+
Till Schweiger fand klare Worte.

Eskalation nach Hilfe-Aufruf

Schweiger rastet auf Facebook aus: "Verpisst Euch!" 

Hamburg - Til Schweiger hat seine Fans auf Facebook aufgerufen, sich an einer Hilfsaktion für Flüchtlinge zu beteiligen. Es hagelte abfällige Kommentare. Der Filmstar postete daraufhin: "Verpisst Euch von meiner Seite!"

Deutlicher hätte es Til Schweiger nicht sagen können: "Oh Mann- ich habs befuerchtet!! Ihr seid zum Kotzen! Wirklich! Verpisst Euch von meiner Seite, empathieloses Pack! Mir wird schlecht!!!", schrieb er auf Facebook.

Oh Mann- ich habs befuerchtet!! Ihr seid zum Kotzen! Wirklich! Verpisst Euch von meiner Seite, empathieloses Pack! Mir wird schlecht!!!󾮖🏻󾮖🏻󾮖🏻󾌽󾌽󾌽

Posted by Til Schweiger on Samstag, 18. Juli 2015

Doch was genau brachte ihn derart auf die Palme?

Schweiger hatte einen Artikel des Hamburger Abendblatt auf seiner Facebook-Seite gepostet. Darin wurde zu einer Spendenaktion für Flüchtlinge am kommenden Montag aufgerufen. Er schrieb dazu: "Meine Bitte an Hamburg: Alle mitmachen!".

Rassistische Kommentare unter dem Post ließen nicht lange auf sich warten. Eine Diskussion mit teils wüsten Beschimpfungen nahm ihren Lauf. Schließlich meldete sich Schweiger mit dem unmissverständlichen Post selbst nochmal zu Wort. 

ole

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Queen-Enkelin Eugenie hat sich verlobt
Bei den Royals stehen in diesem Jahr freudige Ereignisse an. Nach Prinz Harry gibt nun seine Cousine Eugenie ihre Verlobung bekannt. Beide Paare wollen in Windsor …
Queen-Enkelin Eugenie hat sich verlobt
Ed Sheeran schockt nach Verlobung seine Fans mit krassen Plänen
Ed Sheeren macht es seinen Fans ganz schön schwer. Gerade hat sich der britische Popstar mit seiner Freundin verlobt. Nun spricht der 26-Jährige von seinen …
Ed Sheeran schockt nach Verlobung seine Fans mit krassen Plänen
Cindy Crawfords Sohn in Paris auf dem Laufsteg
Mutti ist stolz: Cindy Crawfords Sohn modelt bei der Paris Fashion Week, auch ihre Tochter verbucht erste Erfolge in der Branche.
Cindy Crawfords Sohn in Paris auf dem Laufsteg
Wie schlimm steht es um ihn? Dieter Wedel tritt als Intendant der Bad Hersfelder Festspiele zurück
Dieter Wedel ist aus gesundheitlichen Gründen von seinem Amt als Intendant der Bad Hersfelder Festspiele zurückgetreten.
Wie schlimm steht es um ihn? Dieter Wedel tritt als Intendant der Bad Hersfelder Festspiele zurück

Kommentare