+
Til Schweiger versteht sich als Frauenschwarm, nicht als Frauenversteher.

Til Schweiger: "Ich bin kein Frauenversteher"

München - Til Schweiger ist ein Frauenschwarm - als Frauenversteher sieht sich der 47-jährige Schauspieler aber nicht. In seinem neuen Film spielt er einen Macho.

In einem Interview mit dem Männermagazin “Playboy“ wehrt Schweiger sich gegen dieses Image: “Als Mann eine Frau zu verstehen ist genauso ummöglich, wie als Frau einen Mann zu verstehen.“

Dabei fühlen sich Frauen in seinen Filmen besonders gut verstanden. “Ich weiss“, sagt Schweiger, “dass es bei meinen Filmen immer einen leicht positiven Überhang bei Frauen gibt.“ Schweiger spielt in seiner neuen Komödie “Kokowääh“ einen Macho, der von seiner Freundin (Jasmin Gerat) und seiner Tochter (Emma Schweiger) zum treusorgenden Familienvater umerzogen wird.

 Im echten Leben sei er aber gar kein Macho: “Ein Macho ist jemand, der auf der Couch sitzt, mit seinen Freunden schlecht über Frauen redet und ansonsten nur Fußball im Kopf hat (...). So bin ich nicht.“ Schweigers neuer Film, in dem er Regisseur, Hauptdarsteller, Co-Autor und Produzent ist, soll im Februar in die Kinos kommen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen

Kommentare