+
Til Schweigers neuer Film heißt "Phantomschmerz".

Seltsame Schlafrituale

Til Schweiger: Kinderfüße im Gesicht

Hamburg - Manchmal wünscht sich Til Schweiger, dass seine Kinder nochmal klein sind. Damals hatten die Schweigers nämlich ihre ganz speziellen Schlafrituale.

Til Schweiger (48) und seine Tochter Luna (15) erinnern sich gern an das gemeinsame Familienleben in Hamburg. „Für mich war es früher immer am tollsten, wie wir alle zusammen in einem Bett geschlafen haben. So aneinander gekuschelt mit Ellenbogen und Fersen und Füßen im Gesicht. Das habe ich geliebt. Aber dazu seid ihr ja leider jetzt zu groß“, sagte der Schauspieler zu seiner Tochter im gemeinsamen Interview der Zeitschrift Gala. Die 15-Jährige freut sich darauf, ihren Vater bald wieder in der Nähe zu haben, wenn er von Berlin zurück nach Hamburg zieht, auch wegen seiner neuen Rolle als Hamburger „Tatort“-Kommissar. Ihr Vater sei überhaupt nicht peinlich, meinte die Tochter, allerdings tanze er „wie ein Waschbär“.

Schweiger wies den Vorwurf zurück, er vermarkte seine Kinder. „Haltet die Klappe, kümmert euch um eure eigenen Kinder“, sagte er an die Adresse seiner Kritiker. Alle vier Kinder waren schon in seinen Filmen zu sehen.

Til Schweiger und seine Frau Dana gaben 2005 ihre Trennung bekannt, ließen sich jedoch nicht scheiden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - alle schauen nur entsetzt auf ihre Füße 
Kim Kardashian hat ein freizügiges Bikinibild von sich im weißen Sand gepostet. Mit dieser Reaktion ihrer Fans aber hat sie sicher nicht gerechnet. 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - alle schauen nur entsetzt auf ihre Füße 
„Ein völlig anderer Mensch geworden“: Meghan Markle lädt Bruder nicht zur Hochzeit ein
Der Halbbruder von Meghan Markle ist nach eigenen Angaben nicht zu deren Hochzeit mit Prinz Harry eingeladen. Daher schießt Thomas Markle gegen die baldige Prinzessin. 
„Ein völlig anderer Mensch geworden“: Meghan Markle lädt Bruder nicht zur Hochzeit ein
Nach Shitstorm gegen Swarovski: Holt RTL etwa Sylvie Meis zurück?
Es war der Rauswurf des Jahres: RTL gab Sylvie Meis bei „Let‘s Dance“ den Laufpass, ersetzte sie durch Victoria Swarovski. Gibt es jetzt eine überraschende Wende? 
Nach Shitstorm gegen Swarovski: Holt RTL etwa Sylvie Meis zurück?
Echo-Eklat: Helene Fischer schweigt weiter - Sponsor springt ab
Äußert sich Helene Fischer zum Echo-Eklat 2018? Noch schweigt die Schlager-Queen. Andere Größen im Musikgeschäft haben hingegen eine klare Meinung.
Echo-Eklat: Helene Fischer schweigt weiter - Sponsor springt ab

Kommentare