+
Til Schweiger

Til Schweiger: Kritik am Magerwahn

Berlin - Til Schweiger hat sich zum Inhalt seines Kleiderschranks geäußert und den Magerwahn unter Models deutlich kritisiert.

Til Schweiger (47), Filmstar, braucht in seinem Kleiderschrank vor allem Platz für T-Shirts. Er besitzt “vielleicht 100“, wie er der “Bild“-Zeitung (Samstagausgabe) sagte. “Aber ich habe nur zehn Paar Schuhe“, fügte er hinzu. Der Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent ist gerade unter die Designer gegangen und hat Männermode für ein Schweizer Label entworfen. Auf die Frage, ob er mehr Spaß am Modeln oder Designen habe, antwortete Schweiger: “Designen! Ich lasse mich nicht so gerne fotografieren.“

Wenn seine Töchter ihrer Mutter im Model-Beruf folgen wollten, würde er ihnen davon abraten, sagte Schweiger. Er finde die Kampagne der Zeitschrift “Brigitte“ super. “Da modeln normale Frauen, nicht irgendwelche Mädchen, die sich von einem Salatblatt am Tag ernähren. Ich verstehe nicht, warum man nicht mehr gegen diesen Magerwahn unternimmt.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hand am Po: Hat Sophia Thomalla schon wieder einen Neuen?
Auf wessen Schoß sitzt Sophia Thomalla denn hier? Ganz vertraut legt dieser junge Mann den Arm sie. Ist er womöglich der neue Mann an Thomallas Seite?
Hand am Po: Hat Sophia Thomalla schon wieder einen Neuen?
Protz-Foto: Carmen Geiss kühlt sich Füße mit kaltem Wein
Carmen Geiss hat es mal wieder geschafft: Mit einem Internet-Selfie bringt sie die Netz-Gemeinde gegen sich auf. Grund: Das anhaltende Proll-Geprotze der …
Protz-Foto: Carmen Geiss kühlt sich Füße mit kaltem Wein
Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. Der DFB will den Eklat analysieren. Die Sängerin selbst gibt sich locker - den Auftritt hat sie …
Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt
John Travolta verschenkt Boeing an Museum
Schon seit Jahrzehnten sitzt John Travolta selbst hinter dem Steuerknüppel. Jetzt trennt sich der leidenschaftliche Pilot von seiner geliebten Boing 707.
John Travolta verschenkt Boeing an Museum

Kommentare