+
Shootingstar Matthias Schweighöfer

Schweighöfer geht nach Hollywood

Berlin - Shootingstar Matthias Schweighöfer (30) wird für die Hollywoodfirma Warner Brothers vier Filme drehen. Der Berliner Schauspieler werde sowohl Regie führen, als auch jeweils eine Hauptrolle übernehmen.

Das bestätigte Schweighofers Produktionsfirma Pantaleon am Montag auf Anfrage. Schweighöfer hatte im vergangenen Jahr mit seinem Regiedebüt “What a Man“ große Erfolge eingefahren. In der Ende 2011 angelaufenen Komödie “Rubbeldiekatz“ von Detlev Buck spielt er einen wenig erfolgreichen Darsteller, der für eine US-Filmrolle in Frauenkleider schlüpft.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab
Sie ist die Königin der People's Choice Awards. Niemand hat mehr Trophäen gesammelt als Ellen DeGeneres.
Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab
Bikinis gelten in Online-Shops oft als Hygieneartikel
Der Sommer scheint noch fern. Doch mancher wittert ein Schnäppchen, wenn er sich jetzt um Bademode bemüht. Vorsicht ist allerdings geboten: Einige Online-Anbieter …
Bikinis gelten in Online-Shops oft als Hygieneartikel
Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Kommentare