+
Shootingstar Matthias Schweighöfer

Schweighöfer geht nach Hollywood

Berlin - Shootingstar Matthias Schweighöfer (30) wird für die Hollywoodfirma Warner Brothers vier Filme drehen. Der Berliner Schauspieler werde sowohl Regie führen, als auch jeweils eine Hauptrolle übernehmen.

Das bestätigte Schweighofers Produktionsfirma Pantaleon am Montag auf Anfrage. Schweighöfer hatte im vergangenen Jahr mit seinem Regiedebüt “What a Man“ große Erfolge eingefahren. In der Ende 2011 angelaufenen Komödie “Rubbeldiekatz“ von Detlev Buck spielt er einen wenig erfolgreichen Darsteller, der für eine US-Filmrolle in Frauenkleider schlüpft.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schockierende Rotlicht-Beichte von Millionärs-ErbinTatjana Gsell
Society-Lady Tatjana Gsell (46) sorgt immer wieder für Schlagzeilen: Jetzt legte die 46-Jährige eine schockierende Rotlicht-Beichte ab. 
Schockierende Rotlicht-Beichte von Millionärs-ErbinTatjana Gsell
„Herr-der-Ringe“-Regisseur: Weinstein  „zweitklassiger Mafia-Rüpel“
„Herr-der-Ringe“-Regisseur Peter Jackson (56) glaubt, dass der ehemalige Filmproduzent Harvey Weinstein (65) eine Schmierkampagne gegen Schauspielerinnen führte.
„Herr-der-Ringe“-Regisseur: Weinstein  „zweitklassiger Mafia-Rüpel“
Mega Star-Aufgebot ehrt Elton John mit Konzert
Zwei Tage nach der Grammy-Verleihung Ende Januar soll der britische Superstar Elton John (70, „Candle in the Wind“, „Rocket Man“) mit einem Star-besetzten Konzert …
Mega Star-Aufgebot ehrt Elton John mit Konzert
Hochzeitstermin von Prinz Harry und Meghan Markle steht fest
Darauf dürften Royal-Fans sehnsüchtig gewartet haben: Prinz Harry und Meghan Markle haben das Datum ihrer Hochzeit bekannt gegeben. Ungeduldige müssen nur noch wenige …
Hochzeitstermin von Prinz Harry und Meghan Markle steht fest

Kommentare