+
Matthias Schweighöfer bei der premiere mit Berlins OB Klaus Wowereit

Schweighöfer nach seiner Premiere: "Fragen?"

Berlin - Schauspieler Matthias Schweighöfer hat bei der Premiere seines Regiedebüts “What a Man“ in Berlin um Feedback gebeten. Im Premierenpublikum entdeckte er gleich vertraute Gesichter.

“Habt ihr noch Fragen oder Anregungen?“, wollte der 30-Jährige am Mittwochabend nach der Vorführung vom Publikum wissen. “Ich hoffe, ihr hattet Spaß.“ Die Liebeskomödie ist der erste Film, in dem Schweighöfer Regie führte und den er selbst produzierte. Gleichzeitig ist er Co-Autor und Hauptdarsteller. Schweighöfer spielt den Lehrer Alex, der ein “richtiger“ Mann werden will und sich dabei in seine beste Freundin (Sibel Kekilli) verliebt.

Im Premierenpublikum entdeckte er gleich vertraute Gesichter: “Da sind meine Nachbarn“, rief der Schauspieler, der auf einem Bauernhof nahe Berlin lebt. Hunderte zumeist weibliche Fans hatten schon vor der Premiere am Roten Teppich auf den Frauenschwarm gewartet. “Matthias, ich will ein Kind von dir“, war auf einem ihrer Plakate zu lesen.

Der 30-Jährige präsentierte sich ihnen im schwarzen Anzug und posierte mit seinen Filmpartnerinnen Mavie Hörbiger (“Auf Herz und Nieren“) und Sibel Kekilli (“Die Fremde“, “Gegen die Wand“) für die Journalisten. Kekilli hat in dem Film als chaotische beste Freundin erstmals eine komische Rolle. Männliche Unterstützung auf dem roten Teppich kam von Elyas M'Barek (“Türkisch für Anfänger“), der Alex' besten Freund spielt. “What a Man“ startet am 25. August im Kino.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mysteriöses Paket an Harry und Meghan
Eine merkwürdige Substanz und eine Hassbotschaft: Einem Medienbericht zufolge sollen Harry und Meghan Markle zum Ziel einer rassistischen Drohung geworden sein. Eine …
Mysteriöses Paket an Harry und Meghan
Kylie Jenner twittert - Aktie von Snapchat-Firma stürzt ab
Sie ist eine Frau mit großem Einfluss: Eine einfache Frage von "Snapchat Queen" Kylie Jenner führte zu erheblichen Turbulenzen an der Börse.
Kylie Jenner twittert - Aktie von Snapchat-Firma stürzt ab
Prinz Harry und Meghan erhalten verdächtigen Brief mit weißem Pulver
Mysteriöse Post an die Royals hält die Polizei in London in Atem. Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle sollen verdächtige Briefe mit einer Substanz erhalten …
Prinz Harry und Meghan erhalten verdächtigen Brief mit weißem Pulver
Star-Wars-Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern
„Star Wars“ - Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern. Jedi-Ritter Luke Skywalker“ muss dafür allerdings auf den Boden bleiben. Das Universum muss warten.
Star-Wars-Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern

Kommentare