Schweini: "Tore wichtiger als Sex"

- München - Fußballnationalspieler Bastian Schweinsteiger (22) findet Tore schießen wichtiger als Sex. "Es gibt einem natürlich beides ein echt gutes Gefühl", sagte er der Zeitschrift "Bravo Girl". "Aber ich glaube, Tore schießen ist mir wichtiger als Sex."

 Für den von seinen Fans "Schweini" genannten Sportler steht der Fußball an Nummer 1: "Dafür würde ich einfach alles tun, für Sex nicht ganz so viel." Bei einer Umfrage im November 2006 hatten ihn die Leserinnen des Magazins zum "Oberkörper des Jahres" gewählt.

"Ich bin nicht eitel", sagte der Mittelfeldspieler des FC Bayern München weiter. "Mir ist wichtig, dass ich gepflegt aussehe, aber ich verbringe nicht Stunden vor dem Spiegel." Zudem bekannte der 22-Jährige, dass er wenig romantisches Gespür habe. "Für Romantik bin ich eben einfach zu lustig."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare