+
Prinz Charles entdeckte im Land von 1001 Nacht den tanzenden Krieger in sich.

Britischer Thronfolger in Saudi-Arabien

Prinz Charles begeistert mit Schwerttanz

Riad - Mit bestickter Robe, arabischem Kopfputz und einem goldenen Schwert hat sich Prinz Charles in Saudi-Arabien an einem Männertanz beteiligt. Die Zuschauer waren hingerissen.

Gemeinsam mit mehreren Angehörigen der königlichen Familie schwang der britische Thronfolger am Dienstagabend bei der Eröffnung des Al-Dschadirija-Folklorefestivals in Al-Darija bei Riad ein Schwert, das ihm seine Gastgeber zuvor geschenkt hatten. Prinz Charles hält sich seit Montag in dem islamischen Königreich auf, in dem Männer und Frauen nur getrennt feiern und tanzen dürfen. Seine Frau Camilla hat er zuhause gelassen.

Prinz Charles entdeckt den tanzenden Krieger in sich - Bilder

Prinz Charles als Schwerttänzer - Bilder

Der britische Thronfolger war bereits 2013 in Saudi-Arabien zu Gast. In Riad heißt es, ihn verbinde eine Freundschaft mit Prinz Mutaib bin Abdullah, einem Sohn von König Abdullah, der in Großbritannien eine Militärakademie besucht hat. König Abdullah, der das alljährliche Festival sonst immer eröffnet hatte, ließ sich diesmal von Prinz Mukrin vertreten. Der greise König leidet an verschiedenen Gebrechen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare