+
Hanna Schygulla ist nicht mehr nach Sex zumute.

69-Jährige über Sex im Alter

Schygulla hat keine Lust mehr auf die Lust

Hamburg - Hanna Schygulla, legendäre Fassbinder-Schauspielerin, spürt keinen sexuellen Drang mehr. Der kann aber wiederkommmen, ist sich die 69-Jährige sicher.

„Das Welken des eigenen Körpers bringt Schamgefühl mit sich“, sagte die 69-Jährige dem Magazin „Stern“. Wenn Vertrauen da sei, könne Erotik aber auch im Alter schön sein. „Bis jetzt habe ich mich aber bedeckt gehalten. Dazu habe ich Erotik vielleicht auch immer zu sehr am Narzissmus fest gemacht. Dass das mit einem schönen Körper zu tun haben musste“, meinte die Schauspielerin („Lili Marleen“, „Die Ehe der Maria Braun“) und Chansonsängerin. Sie schließe aber nicht aus, dass das Verlangen wieder aufleben könnte.

Früher habe sie Männern immer die Eroberer-Rolle abgenommen. „Und das hat mir Spaß gemacht. Ich war Verführerin und habe das Spiel angeführt.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gemeinsames Comeback: Kommen Pietro und Sarah Lombardi wieder zusammen?
Sieben Jahre ist es inzwischen her, dass sich Sarah und Pietro Lombardi bei DSDS kennenlernten. Wilde Gerüchte um ihre Zukunft machen gerade die Runde. 
Gemeinsames Comeback: Kommen Pietro und Sarah Lombardi wieder zusammen?
Heiratsantrag am Strand: Patrick Lindner im Liebes-Glück
Es gibt viele schöne Orte, an denen man seinem Partner einen Heiratsantrag machen kann. Einen wunderschönen Ort hat sich nun Patrick Lindner ausgesucht.
Heiratsantrag am Strand: Patrick Lindner im Liebes-Glück
Emily Ratajkowski sorgt mit Foto für Aufregung: „Ich habe nicht nachgedacht“
Mit ihren 17,3 Millionen Instagram-Abonnenten ist Emily Ratajkowski eines der beliebtesten Supermodels weltweit. Jetzt ist ein verdächtiges Bild aufgetaucht.
Emily Ratajkowski sorgt mit Foto für Aufregung: „Ich habe nicht nachgedacht“
Echo-Eklat: Helene Fischer bricht ihr Schweigen - Plattenfirma stoppt Zusammenarbeit
Schlager-Queen Helene Fischer hat sich zum Echo-Eklat geäußert. Auf Facebook bricht sie ihr Schweigen.
Echo-Eklat: Helene Fischer bricht ihr Schweigen - Plattenfirma stoppt Zusammenarbeit

Kommentare