+
Martin Scorsese (m.) drehte mit Robert De Niro (l.) und Leonardo DiCaprio (R) einen Werbespot. Foto: epa

Mit De Niro und DiCaprio

Scorsese dreht teuersten Werbespot der Welt

New York - Martin Scorsese, Leonardo DiCaprio und Robert De Niro drehen zusammen einen Film: keinen künftigen Kinoklassiker, sondern Werbung - mit einem einmaligen Budget.

Für ein Spielkasino haben die beiden Hollywoodstars unter Anleitung von Scorsese ein eine Minute langes Filmchen gedreht, laut "Vanity Fair" sollen weitere folgen. Die Spots erinnern tatsächlich an ein Gangsterepos, in dem sich De Niro und DiCaprio in einem teuren Hotel begegnen, und Scorsese spielt sogar selbst mit.

Die Kosten dürften ein Rekord sein: Die beiden Schauspieler sollen jeweils 13 Millionen Dollar bekommen haben, insgesamt haben die Spots angeblich 70 Millionen Dollar (60 Millionen Euro) gekostet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Sie wollte nur einen Auftritt absolvieren. Aber Tilda Swinton enfindet sich immer wieder neu.
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden
Sein neuer Film läuft gerade in dne Kinos an. Pierre Richard glaubt an die Kraft des Lachens.
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden

Kommentare