+
Martin Scorsese (m.) drehte mit Robert De Niro (l.) und Leonardo DiCaprio (R) einen Werbespot. Foto: epa

Mit De Niro und DiCaprio

Scorsese dreht teuersten Werbespot der Welt

New York - Martin Scorsese, Leonardo DiCaprio und Robert De Niro drehen zusammen einen Film: keinen künftigen Kinoklassiker, sondern Werbung - mit einem einmaligen Budget.

Für ein Spielkasino haben die beiden Hollywoodstars unter Anleitung von Scorsese ein eine Minute langes Filmchen gedreht, laut "Vanity Fair" sollen weitere folgen. Die Spots erinnern tatsächlich an ein Gangsterepos, in dem sich De Niro und DiCaprio in einem teuren Hotel begegnen, und Scorsese spielt sogar selbst mit.

Die Kosten dürften ein Rekord sein: Die beiden Schauspieler sollen jeweils 13 Millionen Dollar bekommen haben, insgesamt haben die Spots angeblich 70 Millionen Dollar (60 Millionen Euro) gekostet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Es soll „explosives Material“ über US-Filmproduzent Harvey Weinstein geben, der derzeit mit Vergewaltigungsvorwürfen konfrontiert wird. Über seine Anwälte lässt er nun …
Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx

Kommentare