+
Martin Scorsese (m.) drehte mit Robert De Niro (l.) und Leonardo DiCaprio (R) einen Werbespot. Foto: epa

Mit De Niro und DiCaprio

Scorsese dreht teuersten Werbespot der Welt

New York - Martin Scorsese, Leonardo DiCaprio und Robert De Niro drehen zusammen einen Film: keinen künftigen Kinoklassiker, sondern Werbung - mit einem einmaligen Budget.

Für ein Spielkasino haben die beiden Hollywoodstars unter Anleitung von Scorsese ein eine Minute langes Filmchen gedreht, laut "Vanity Fair" sollen weitere folgen. Die Spots erinnern tatsächlich an ein Gangsterepos, in dem sich De Niro und DiCaprio in einem teuren Hotel begegnen, und Scorsese spielt sogar selbst mit.

Die Kosten dürften ein Rekord sein: Die beiden Schauspieler sollen jeweils 13 Millionen Dollar bekommen haben, insgesamt haben die Spots angeblich 70 Millionen Dollar (60 Millionen Euro) gekostet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Helene Fischer: Kuriose Fotos nach Wien-Konzert aufgetaucht
Helene Fischer hat nach ihrer Krankheit bei einem Konzert in Wien ihr Comeback gegeben. Nun sind kuriose Fotos der Schlagerkönigin aufgetaucht.
Helene Fischer: Kuriose Fotos nach Wien-Konzert aufgetaucht
Sylvester Stallone stellt klar: Ich lebe
Ein Gerücht verbreitet sich wie Lauffeuer: Im Internet trauern Fans um Sylvester Stallone. Der Schauspieler selbst muss sich schließlich äußern.
Sylvester Stallone stellt klar: Ich lebe
Sila Sahin zieht mit ihrem Mann nach Norwegen
Der Mann von Schauspielerin Sila Sahin ist Fußballprofi und muss häufig umziehen. Für die 32-Jährige ist das offenbar kein großes Problem.
Sila Sahin zieht mit ihrem Mann nach Norwegen
Die Clooneys spenden für die Anti-Waffen-Bewegung
Nach dem Amoklauf in Florida machen jetzt Promis mobil. Die Clooneys und andere unterstützen den Kampf gegen Waffen.
Die Clooneys spenden für die Anti-Waffen-Bewegung

Kommentare