+
Martin Scorsese (m.) drehte mit Robert De Niro (l.) und Leonardo DiCaprio (R) einen Werbespot. Foto: epa

Mit De Niro und DiCaprio

Scorsese dreht teuersten Werbespot der Welt

New York - Martin Scorsese, Leonardo DiCaprio und Robert De Niro drehen zusammen einen Film: keinen künftigen Kinoklassiker, sondern Werbung - mit einem einmaligen Budget.

Für ein Spielkasino haben die beiden Hollywoodstars unter Anleitung von Scorsese ein eine Minute langes Filmchen gedreht, laut "Vanity Fair" sollen weitere folgen. Die Spots erinnern tatsächlich an ein Gangsterepos, in dem sich De Niro und DiCaprio in einem teuren Hotel begegnen, und Scorsese spielt sogar selbst mit.

Die Kosten dürften ein Rekord sein: Die beiden Schauspieler sollen jeweils 13 Millionen Dollar bekommen haben, insgesamt haben die Spots angeblich 70 Millionen Dollar (60 Millionen Euro) gekostet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Angelina Jolie brät mit ihren Kindern Spinnen
Fremde Länder, andere Essgewohnheiten. Die Kosmopolitin Angelina Jolie hat damit kein Problem.
Angelina Jolie brät mit ihren Kindern Spinnen
George Clooney: Vaterschaft wird "ein Abenteuer"
George Clooney und seine Frau Amal werden Eltern von Zwillingen. Jetzt hat sich der Schauspieler erstmals zu diesem freudigen Ereignis öffentlich geäußert.
George Clooney: Vaterschaft wird "ein Abenteuer"
„Vogue“ erstmals mit Transgender-Model auf Cover
Paris - Valentina Sampaio schreibt Mode-Geschichte: Die 22-Jährige ist das erste Transgender-Model, das es auf den Titel der französischen "Vogue" geschafft hat.
„Vogue“ erstmals mit Transgender-Model auf Cover
LaBrassBanda: Barfuß um die Welt
München - Neulich Kuhstall, jetzt die Welt: Nach dem Stall-Auftritt „Kiah Royal“ bringt LaBrassBanda zum Zehnjährigen das Album „Around the World“ raus. Und hat sich …
LaBrassBanda: Barfuß um die Welt

Kommentare