+
Sean "Diddy" Combs war Beifahrer in einem SUV, als es zu dem Unfall kam.

Crash auf Sunset Boulevard

"P. Diddy" bei Autounfall verletzt

Los Angeles - Der Rapper und Musikproduzent Sean Combs, bekannt als P. Diddy, ist bei einem Autounfall in Los Angeles offenbar verletzt worden.

Der vor allen als P. Diddy bekannte Combs saß als Beifahrer in einem SUV, als dieser auf dem Sunset Boulevard mit einem abbiegenden Wagen kollidierte. Der Hip-Hop-Star habe über Schmerzen geklagt, wollte aber nicht medizinisch behandelt werden, sagte der Polizeibeamte Lincoln Hoshino.

Fotos auf der Promi-Website TMZ zeigten, wie Combs nach dem Unfall auf dem Rasen lag. Auch die schwer beschädigte Stoßstange seines Cadillac Escalade war auf den Bildern zu sehen. Combs' Sprecher war zunächst nicht für eine Stellungnahme erreichbar.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Caroline von Monaco: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Monaco - Viel Licht und viel Schatten: Davon war das Leben von Prinzessin Caroline geprägt. Während eine neue Generation des monegassischen Fürstenhauses ins Rampenlicht …
Caroline von Monaco: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging es um eine reine …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Köln - Sarah Lombardi packt aus: In einem langen Video macht sie unter Tränen gleich zwei Geständnisse, die ihre Fans schockieren dürften.
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Justin Biebers Ferrari versteigert
Scottsdale - Justin Biebers (22) eisblauer Ferrari 458 Italia F1 hat einen neuen Besitzer. Der Sportwagen des kanadischen Popstars kam am Samstag bei einer Versteigerung …
Justin Biebers Ferrari versteigert

Kommentare