+
Sean Penns Sohn hat einen Fotografen verbal angegriffen.

Was er jetzt zu dem Vorfall sagt

Sean Penn: Sohn attackiert Paparazzo

Los Angeles - Schauspieler Sean Penn sorgt sich um seinen Sohn. Der 19-Jährige griff in Beverly Hills einen Fotografen an. Jetzt äußerte sich Hopper Jack zu dem Vorfall.

Sean Penns (52) Sohn Hopper Jack hat sich nach einer verbalen Attacke gegen einen Fotografen für sein Verhalten entschuldigt. Der Promi-Spross (Jahrgang 1993) sei gemeinsam mit seinem Vater in Beverly Hills (US-Bundesstaat Los Angeles) unterwegs gewesen und in einen heftigen Streit mit einem Fotografen geraten, berichtete das Onlineportal tmz.com am Mittwoch. Auf der Internetseite des Magazins wurde ein Video veröffentlicht, in dem die wüsten Beschimpfungen gegen den Paparazzo zu hören sind. Jetzt äußerte sich der 19-jährige Spross von Sean Penn zu dem Vorfall. „Ich wurde von Paparazzi angepöbelt und fühlte mich wie ein Tier - bedroht und angegriffen, aber das rechtfertigt nicht, was ich getan habe“, zitierte tmz.com den gemeinsamen Sohn des Oscar-Preisträgers und der Schauspielerin Robin Wright (46). Er bedauere seine Wortwahl zutiefst.

Polizeifotos von US-Stars

Polizeifotos von US-Stars

dpa/msa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum zensieren Amerikaner Böhmermanns Auftritt in Late-Night-Show
New York - Jan Böhmermann (36) hatte bei seinem Debüt im amerikanischen Fernsehen die Lacher auf seiner Seite. Doch die Regie musste Passagen des Interviews zensieren. 
Darum zensieren Amerikaner Böhmermanns Auftritt in Late-Night-Show
NDR-Moderator Baumgarten wieder auf Sendung
Die Spuren der Prügelattacke auf Mallorca sind noch immer deutlich sichtbar. Bei seiner ersten Sendung nach dem Angriff hat sich Hinnerk Baumgarten für die viele …
NDR-Moderator Baumgarten wieder auf Sendung
Elton John sagt wegen "gefährlicher" Infektion Konzerte ab
Los Angeles -Eigentlich sollte seine Las-Vegas-Show weitergehen, aber von seinem Südamerika-Trip kehrte Elton John schwer erkrankt zurück. Er musste Konzerte absagen. 
Elton John sagt wegen "gefährlicher" Infektion Konzerte ab
Inneneinrichtung: Rustikale Holz-Optik im Trend
Rustikal ist in! Dies lässt sich nicht nur in vielen Wohnungen, sondern auch in Restaurants und Bars feststellen. Um einem Zimmer einen Look in gemütlicher Holz-Optik zu …
Inneneinrichtung: Rustikale Holz-Optik im Trend

Kommentare