+
Sean Penn ist zum Sonderbotschafter von Hait ernannt worden.

Sean Penn ist Sonderbotschafter von Haiti

Port-Au-Prince - Der US-Schauspieler Sean Penn ist zum Sonderbotschafter für Haiti ernannt worden. Seit dem Erdbeben in 2010 hat sich der Schauspieler für den Karibikstaat engagiert.

Der symbolische Titel wurde dem Hollywood-Star am Dienstag bei einer Zeremonie im Nationalpalast in der Hauptstadt Port-Au-Prince von Präsident Michel Martelly verliehen. Das Staatsoberhaupt dankte dem 51-Jährigen zugleich für seinen Einsatz, die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit auf Haiti zu lenken.

Penn hatte einige Monate nach dem verheerenden Erdbeben in dem Karibikstaat im Jahr 2010 die Hilfsorganisation JP Haitian Relief Organisation gegründet. Diese half tausenden Haitianern, die durch die Naturkatastrophe ihr Obdach verloren hatten.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Weil sie in Spanien steuerpflichtig sei, wird Shakira Steuerhinterziehung vorgeworfen. Die spanische Staatsanwaltschaft prüft den Fall nun.
Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
Toaster haben sie sicher genug. Comedian Russell Brand hat eine seriöse Geschenkidee für die Royal Wedding.
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
90er-Revival beschert Jasmin Wagner volle Mailbox
In den 90er Jahren macht sie als Blümchen Karriere. Aber Jasmin Wagner lebt trotzdem gerne im Hier und Jetzt.
90er-Revival beschert Jasmin Wagner volle Mailbox
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
Über Alkohol-Ausfälle hüllen Prominente in der Regel den Mantel des Schweigens. Nicht so Bastian Pastewka, der jetzt über einen kürzlichen Ausfall gesprochen hat.
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert

Kommentare