Erdogan erleidet Schwächeanfall bei Gebet

Erdogan erleidet Schwächeanfall bei Gebet
+
Wer hätte das gedacht?! Sean Penn ist ein eher schüchterner Typ. Foto: Etienne Laurent

Sean Penn überwindet Schüchternheit mit Drinks

London (dpa) - Oscar-Preisträger Sean Penn (54, "Milk") greift in Gesellschaft gern zu Drinks, um seine Schüchternheit zu überwinden.

"Ich habe überhaupt nicht gern geredet bis zum letzten High-School-Jahr, als ich angefangen habe, mit Bier ein gewisses Selbstvertrauen zu finden", sagte der US-Schauspieler und Regisseur der britischen "Times". Das habe sich nicht geändert. "Wenn ich in einer Gruppe von Leuten bin, wird man mich mit ein paar Drinks sehen."

Zu Gerüchten über eine Verlobung mit Freundin Charlize Theron (39, "Monster") betonte Penn, dass weder er noch sie irgendetwas bekannt gegeben hätten. "Wir leben einfach unser Leben", sagte der Ex-Mann von Popstar Madonna (56). Er habe lediglich gesagt, dass er wieder heiraten würde.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump-Sohn fordert: Disney soll Johnny Depp entlassen
Nachdem Schauspieler Johnny Depp im „Scherz“ zum Mord an Donald Trump aufgerufen hatte, schaltet sich jetzt seine Familie via Twitter ein.
Trump-Sohn fordert: Disney soll Johnny Depp entlassen
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich

Kommentare