+
Langfristige Engagements in Reihen sind nichts für Sebastian Koch. Foto: Jörg Carstensen

Rolle abgelehnt

Sebastian Koch will kein "Tatort"-Kommissar sein

Berlin - Der Schauspieler Sebastian Koch (52) hat nach eigenen Worten eine Rolle als fester "Tatort"-Ermittler abgelehnt.

Auf die Frage der "Neuen Osnabrücker Zeitung", ob ihm noch keiner einen solchen Posten angeboten habe, sagte der Schauspieler: "Hat man. Aber wenn alle guten Schauspieler einen "Tatort"-Kommissar spielen sollen, müssen wir neue Bundesländer erfinden."

Ihm behagten im Film- und TV-Geschäft langfristige Engagements in Reihen generell nicht, sagte Koch. "Sich über eine so lange Zeit zu binden, ist einfach nicht meine Idee von Schauspielerei."

An der beliebten, fast 45 Jahre alten ARD-Krimireihe "Tatort" gibt es immer wieder die Kritik, es gebe zu viele Teams und Filmstars würden nur der Einschaltquote wegen engagiert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie Online-Modehändler uns zum Einkaufen verführen
Eigentlich sollte nur ein neuer Pullover her, dann kauft man plötzlich mehr als geplant. Zur Modewoche in Berlin einige Beispiele, wie Unternehmen uns online zum …
Wie Online-Modehändler uns zum Einkaufen verführen
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca

Kommentare