+
Mit Musik gegen Rechts. Sebastian Krumbiegel hat auf die Gage für die CD verzichtet.

Sebastian Krumbiegel: Mit CD gegen „Rechts“

Berlin - Sebastian Krumbiegel, Sänger der Gruppe „Die Prinzen“, hat eine CD gegen rechtes Gedankengut aufgenommen. Auch „Silbermond“ beteiligte sich an diesem Projekt. Alle verzichteten auf die Gage.

Der Sänger der Leipziger Band Die Prinzen, Sebastian Krumbiegel, engagiert sich weiter gegen Rechts. Er gehört zu den Initiatoren der Schüler-CD “Fairbeats - Töne für Toleranz“. Die CD soll Schüler gegen Rechts mobilisieren. “Musik ist eine Sprache, die überall verstanden wird, ohne den moralischen Zeigefinger zu heben“, sagte Krumbiegel am Freitag in Dresden.

Damit solle ein Zeichen gegen rechtsextremistische Schulhof-CDs gesetzt werden. Auf der CD sind neben bekannten Interpreten wie Silbermond oder Krumbiegel selbst auch etliche sächsische Schülerbands zu hören. Insgesamt werden in den nächsten Wochen 30 000 CDs kostenlos an den weiterführenden Schulen in Sachsen verteilt. Die Kosten für das Projekt belaufen sich auf rund 70 000 Euro. Sämtliche Künstler hatten auf eine Gage verzichtet

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Drei Festnahmen nach gewaltsamem Tod von "Lambada"-Sängerin
Rio de Janeiro - Nur wenige Stunden nachdem die verkohlte Leiche von Sängerin Loalwa Braz Vieira (“Lambada“) aufgefunden wurde, gab es erste Festnahmen. Es soll ein …
Drei Festnahmen nach gewaltsamem Tod von "Lambada"-Sängerin
Fräulein Menke muss das Dschungelcamp verlassen
Elf Teilnehmer sind jetzt noch im Urwaldlager in Ost-Australien. Sie spielen noch bis zum 28. Januar um den Titel des "Dschungelkönigs".
Fräulein Menke muss das Dschungelcamp verlassen
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Kommentare