+
Damian alias Edward (Ryan Reynolds) rettet Madeline (Natalie Martinez) und ihre Tochter Anna (Jaynee-Lynne Kinchen) Foto: Concorde Filmverleih

"Self/Less": Packender Kampf um das eigene ewige Leben

Berlin (dpa) - Für den todkranken Milliardär Damian Hale (Ben Kingsley) ist es die (letzte) Chance seines Lebens: Gegen Zahlung von viel Geld kann er seinen zerfallenden Körper verlassen und sein Bewusstsein in einen neuen Körper implantieren lassen. Das sogenannte Shedding lässt den Traum vom ewigen Leben wahr werden.

Doch es hat seinen Preis: Als Damian im jungen Körper von Edward (Ryan Reynolds) aufwacht, hat er zwar zunächst viel irdischen Spaß - sprich Geld, Sex, Partys. Dann aber kommen unheimliche Visionen: Erinnerungen an ein früheres Leben? Welches dunkle Geheimnis hütet der ebenso geniale wie skrupellose Shedding-Unternehmer Albright (Matthew Goode)? Im Actionthriller "Self/Less - Der Fremde in mir" beginnt ein packender Kampf um die Wahrheit und das wahre Leben. (Self/Less - Der Fremde in mir, USA 2015, 117 Min., FSK ab 12, von Tarsem Singh, mit Ryan Reynolds, Ben Kingsley, Matthew Goode, http://www.selfless-film.de)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen Alessio beim …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Lily Collins spricht über Anorexie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorexie

Kommentare