+
Selma Blair ist zum ersten Mal Mutter geworden

Selma Blair ist Mutter geworden

Los Angeles - Die amerikanische Schauspielerin Selma Blair ist zum ersten Mal Mutter geworden. Sie hat am Montag einen Sohn zur Welt gebracht.

Die amerikanische Schauspielerin Selma Blair (“Natürlich blond!“) ist erstmals Mutter geworden. Ihr Sprecher teilte der US-Zeitschrift “People“ am Dienstag mit, die 39-Jährige habe am Montag einen Sohn zur Welt gebracht. Vater des kleinen Arthur Saint Bleick ist Blairs Freund, der Modedesigner Jason Bleick.

Im Januar hatte das Paar die Schwangerschaft bekanntgegeben. Von 2004 bis 2006 war der “Hellboy“-Star mit Ahmet Zappa verheiratet. Mit dem Film “Eiskalte Engel“ (1998) fiel die Schauspielerin an der Seite von Reese Witherspoon (35) erstmals auf. Später wirkte sie in Filmen wie “Gelegenheit macht Liebe“, “Reine Chefsache“, “The Fog - Nebel des Grauens“ und in der “Hellboy“-Serie mit.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Monaco - Viel Licht und viel Schatten: Davon war das Leben von Prinzessin Caroline geprägt. Während eine neue Generation des monegassischen Fürstenhauses ins Rampenlicht …
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging es um eine reine …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Köln - Sarah Lombardi packt aus: In einem langen Video macht sie unter Tränen gleich zwei Geständnisse, die ihre Fans schockieren dürften.
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Justin Biebers Ferrari versteigert
Scottsdale - Justin Biebers (22) eisblauer Ferrari 458 Italia F1 hat einen neuen Besitzer. Der Sportwagen des kanadischen Popstars kam am Samstag bei einer Versteigerung …
Justin Biebers Ferrari versteigert

Kommentare