+
Regisseurin Ava DuVernay plant einen Film über Katrina. Foto: Paul Buck

"Selma"-Team will Filmdrama über Katrina drehen

Los Angeles (dpa) - "Selma"- Regisseurin Ava DuVernay (42) und der britische Schauspieler David Oyelowo (38) wollen als nächstes gemeinsames Projekt einen Film vor dem Hintergrund von Hurrikan Katrina drehen.

Dem US-Branchenblatt "Variety" zufolge ist eine Mischung aus einem Liebesdrama und einem Mordthriller geplant. Der Hurrikan hatte im Jahr 2005 die Südstaaten-Metropole New Orleans verwüstet und entlang der US-Golfküste mehr als 1800 Menschenleben gefordert. DuVernay will die Story schreiben, produzieren und inszenieren. Einen Drehstart gibt es noch nicht. In ihrem jüngsten Film "Selma" spielt Oyelowo den schwarzen Bürgerrechtler Martin Luther King. Das Drama ist unter anderem für einen Oscar als "Bester Film" nominiert.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Modeschöpferin Laura Biagiotti gestorben
Große Trauer in Italien um Modeschöpferin Laura Biagiotti.
Modeschöpferin Laura Biagiotti gestorben
Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Zur Benefiz-Fashion-Dinner im Kempinski-Hotel Vier Jahreszeiten kommt alles, was Rang und Namen hat. Für einige der Prominenten lohnt sich der Abend auch finanziell.
Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch

Kommentare