+
Senta Berger kann keine falschen Brüste sehen.

Gegen OP für eine Rolle

Senta Berger (72) kritisiert Jugendwahn

München - Schauspielerin Senta Berger weiß zwar, dass das Aussehen in ihrem Beruf eine wichtige Rolle spielt - dass sich manche dafür unters Messer legen, versteht die 72-Jährige nicht.

Manche Bilder von irgendwelchen Popsternchen mit ihren falschen Brüsten und ihren aufgespritzten Lippen tun mir weh“, sagte sie dem Magazin „Focus-Gesundheit“ (Dienstag). Sie wolle die Mädchen in die Arme nehmen und sagen: „Lass den Quatsch, du siehst doch süß aus, wer soll dich denn für eine Rolle besetzen mit deinem operierten Gesichtchen?“

Der Jugendwahn sei ihr suspekt - auch bei Männern. „Früher waren Männer männlich angezogen, heute scheinen sie direkt aus dem Kindergarten zu kommen mit den kurzen Hosen und Baseballkappen“, sagte Berger.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Die mexikanische Schauspielern Salma Hayek (51) hat sich in einem Text für die „New York Times“ ebenfalls als Opfer sexueller Übergriffe des Hollywood-Moguls Harvey …
Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Die US-Rockband Bon Jovi, die Soul-Legende Nina Simone und die britische Rockband Dire Straits ziehen in die Rock and Roll Hall of Fame ein.
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Der Tod von Unternehmer und Designer Otto Kern erschüttert die Modewelt. Die Polizei in Monaco ermittelt in alle Richtungen. Nun gibt es neue Details zu dem tragischen …
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen
Das ist ja fast schon wie ein Ritterschlag. Prinz Harrys Verlobte ist Weihnachten bei der Queen.
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen

Kommentare