+
Senta Berger kann keine falschen Brüste sehen.

Gegen OP für eine Rolle

Senta Berger (72) kritisiert Jugendwahn

München - Schauspielerin Senta Berger weiß zwar, dass das Aussehen in ihrem Beruf eine wichtige Rolle spielt - dass sich manche dafür unters Messer legen, versteht die 72-Jährige nicht.

Manche Bilder von irgendwelchen Popsternchen mit ihren falschen Brüsten und ihren aufgespritzten Lippen tun mir weh“, sagte sie dem Magazin „Focus-Gesundheit“ (Dienstag). Sie wolle die Mädchen in die Arme nehmen und sagen: „Lass den Quatsch, du siehst doch süß aus, wer soll dich denn für eine Rolle besetzen mit deinem operierten Gesichtchen?“

Der Jugendwahn sei ihr suspekt - auch bei Männern. „Früher waren Männer männlich angezogen, heute scheinen sie direkt aus dem Kindergarten zu kommen mit den kurzen Hosen und Baseballkappen“, sagte Berger.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eckiges Gesicht mit zwei Rougefarben schminken
Mit Rouge lassen sich die Gesichtskonturen hervorheben. Wer ein eher eckiges Gesicht hat, verwendet dabei am besten unterschiedliche Farbtöne. Ein Experte erklärt, wie …
Eckiges Gesicht mit zwei Rougefarben schminken
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Kurz nach ihrem Sieg in einem Grapschprozess setzt US-Sängerin Taylor Swift ihr Versprechen um, Geld für Opfer sexueller Gewalt zu spenden.
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Selten wird es ruhig um Sarah Lombardi. Das Ex-DSDS-Sternchen sorgt nun mit einem scheinbar harmlosen Bild für Liebes-Spekulationen unter ihren Fans. Ist Sarah etwa …
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
Für Naddel (52) läuft es derzeit nicht besonders rosig. Erst die Schulden, dann eine Schockdiagnose. Jetzt wurde sie auf Mallorca auch noch Opfer von einem Taschendieb. 
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung

Kommentare