+
Senta Berger kann keine falschen Brüste sehen.

Gegen OP für eine Rolle

Senta Berger (72) kritisiert Jugendwahn

München - Schauspielerin Senta Berger weiß zwar, dass das Aussehen in ihrem Beruf eine wichtige Rolle spielt - dass sich manche dafür unters Messer legen, versteht die 72-Jährige nicht.

Manche Bilder von irgendwelchen Popsternchen mit ihren falschen Brüsten und ihren aufgespritzten Lippen tun mir weh“, sagte sie dem Magazin „Focus-Gesundheit“ (Dienstag). Sie wolle die Mädchen in die Arme nehmen und sagen: „Lass den Quatsch, du siehst doch süß aus, wer soll dich denn für eine Rolle besetzen mit deinem operierten Gesichtchen?“

Der Jugendwahn sei ihr suspekt - auch bei Männern. „Früher waren Männer männlich angezogen, heute scheinen sie direkt aus dem Kindergarten zu kommen mit den kurzen Hosen und Baseballkappen“, sagte Berger.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Als sie ihre Mathe-App entwickelten, gingen die Berliner Brüder Maxim und Raphael Nitsche noch zur Schule. Nun sind sie Anfang 20 und steigen ins internationale …
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären

Kommentare