+
Sarah Jessica Parker zusammen mit Kristin Davis (v.l.) bei den Dreharbeiten zum neuen Sex and the City-Film

„Sex and the City“-Star Davis hatte Alkoholproblem

Hamburg - „Sex and the City“-Star Kristin Davis tut sich schwer mit Liebesszenen vor der Kamera. So etwas vorzutäuschen sei komisch. Außerdem gab die schüchterne „Charlotte“ zu, als Teenager ein Alkoholprobelm gehabt zu haben. 

„Ich fand immer, dass Sex vorzutäuschen der seltsamste Teil des Jobs ist“, sagte die Schauspielerin dem Magazin „InTouch“ laut Vorabmeldung vom Mittwoch.

Früher sei sie extrem schüchtern gewesen, sagte die Schauspielerin den Angaben zufolge. Als Teenagerin habe sie auch schwere Zeiten durchgemacht. „Als Teenager hatte ich ein schweres Alkohol-Problem“, verriet die 44 Jahre alte Schauspielerin dem Magazin „InTouch“. Das Trinken sei damals die einzige Möglichkeit für sie gewesen, sich zu öffnen: „Ich habe aus demselben Grund getrunken, aus dem ich Schauspielerin geworden bin: ich wollte mich selbst ausdrücken und frei sein.“

Heute blicke sie voller Zuversicht in die Zukunft und träume vom großen privaten Glück: „Ich denke ständig über Babys nach, habe die Hoffnung aber noch nicht aufgegeben“, sagte Davis. Mit dem Heiraten habe sie es allerdings nicht eilig: “Ich bin nicht besessen von dem Gedanken. Aber natürlich finde ich den Gedanken schön, alles mit jemanden zu teilen.“ dpa/ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare