+
“Sex And The City“-Schauspielerin Kristin Davis

"Sex And The City"-Star adoptiert Baby

New York - “Sex And The City“-Schauspielerin Kristin Davis (46) hat ein kleines Mädchen adoptiert. Sie sei “so dankbar“ für Baby Gemma Rose.

Das sagte Davis am Freitag dem Promi-Portal “People.com“. “Ich habe mir das schon sehr lange gewünscht“. Ein Kind zu haben, sei noch schöner, als sie es sich jemals vorgestellt habe, bekräftigte die Schauspielerin. Die Adoption war schon vor einigen Monaten. Über die Eltern des Kindes wurde nichts bekannt.

"Sex and the City 2" - Die Bilder vom Dreh

„Sex and the City 2“ - Die Bilder vom Dreh

In “Sex And The City“ spielt Davis die konservative Charlotte. In der Kinoversion “Sex And the City 2“ ist sie verheiratet und gestresste Mutter von zwei Kindern. Im wirklichen Leben ist Davis alleinstehend. Derzeit dreht sie an der Seite von Dwayne Johnson und Michael Caine den Science-Fiction-Film “Journey 2: The Mysterious Island“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Sie ist wohl die berühmteste Einwohnerin von Saint-Tropez: Brigitte Bardot, die schon seit vielen Jahren in dem mondänen Örtchen an der Côte d'Azur lebt. Jetzt erhält …
Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Brigitte Bardot lebt seit Jahren zurückgezogen in Saint-Tropez (Frankreich). In dem französischen Badeort tummeln sich im Sommer Milliardäre und Stars. 
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Was wird uns das Ergebnis der Bundestagswahl bescheren? Darüber hat sich auch Bruno Jonas Gedanken gemacht. Im Interview spricht der Kabarettist über die politischen …
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten

Kommentare