+
“Sex And The City“-Schauspielerin Kristin Davis

"Sex And The City"-Star adoptiert Baby

New York - “Sex And The City“-Schauspielerin Kristin Davis (46) hat ein kleines Mädchen adoptiert. Sie sei “so dankbar“ für Baby Gemma Rose.

Das sagte Davis am Freitag dem Promi-Portal “People.com“. “Ich habe mir das schon sehr lange gewünscht“. Ein Kind zu haben, sei noch schöner, als sie es sich jemals vorgestellt habe, bekräftigte die Schauspielerin. Die Adoption war schon vor einigen Monaten. Über die Eltern des Kindes wurde nichts bekannt.

"Sex and the City 2" - Die Bilder vom Dreh

„Sex and the City 2“ - Die Bilder vom Dreh

In “Sex And The City“ spielt Davis die konservative Charlotte. In der Kinoversion “Sex And the City 2“ ist sie verheiratet und gestresste Mutter von zwei Kindern. Im wirklichen Leben ist Davis alleinstehend. Derzeit dreht sie an der Seite von Dwayne Johnson und Michael Caine den Science-Fiction-Film “Journey 2: The Mysterious Island“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren
Das Ehepaar gab die Trennung in einer gemeinsamen Erklärung bekannt. Stiller und Taylor wollen als sorgende Eltern verbunden bleiben und ihre beiden Kinder weiter …
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren

Kommentare