"Sex and the City"-Star Sarah Jessica Parker ist Mutter

- New York - Die amerikanische Schauspielerin Sarah Jessica Parker (37) ist Mutter geworden. Nach US-Medienberichten brachte sie den Jungen bereits am Montag in einem New Yorker Krankenhaus zur Welt. Es ist das erste Kind für den blonden Star der TV-Serie "Sex and the City" und ihren Ehemann, Schauspieler Matthew Broderick (40).

<P>Eine Sprecherin der Schauspielerin wies einen Bericht der "New York Post" zurück, dass der Junge den Namen David Perkins Broderick erhalten habe. Parker und Broderick sind seit 1997 verheiratet. Für ihre Rolle in der beliebten Fernsehserie "Sex and the City" wurde Parker bereits mit drei Golden Globe Trophäen ausgezeichnet. Parkers Babypause dauert bis Februar. Dann sollen die Dreharbeiten zu der Serie fortgesetzt werden.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt

Kommentare