+
Golfprofi Tiger Woods

Sex-Verbot für den Tiger?

London - Wenn es stimmt, was der ehemalige Patient einer amerikanischen Therapie-Klinik erzählt, stehen dem Profi-Golfer Tiger Woods (34) Wochen und Monate strikter Enthaltsamkeit bevor.

Das meldet das britische Boulevardblatt “The Sun“ in seiner Online- Ausgabe. Sechs Wochen soll Woods angeblich in einer therapeutischen Einrichtung in Mississippi verbringen, wo ein rigoroses Sex-Verbot herrscht. “Man darf keinen Sex haben. Das geht 90 Tage nach der Entlassung so weiter“, so der Insider. Woods war Ende 2009 in die Schlagzeilen geraten, nachdem er der ehelichen Untreue und zahlreicher Affären bezichtigt worden war.

Tiger Woods: Bilder einer (gescheiterten) Ehe

Tiger Woods und Elin: Bilder einer angeknacksten Ehe

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry: Reden über Aids muss normal sein
Der Herzog von Sussex ist Mitbegründer der Hilfsorganisation Sentebale, die HIV-infizierte Kinder und Jugendliche in Lesotho und Botswana unterstützt. Er folgt damit dem …
Prinz Harry: Reden über Aids muss normal sein
"Azul" ist Spiel des Jahres 2018
Mit Keramiksteinen sollen Spieler den Palast des portugiesischen Königs Manuel I. fliesen: "Azul" heißt das Spiel des Jahres 2018. Die Macher des Preises verraten, warum …
"Azul" ist Spiel des Jahres 2018
Marc Weide kämpft gegen Zauberer-Klischees
Der beste Salon-Magier bei der Weltmeisterschaft der Zauberei steht nicht auf Glitzer. Er zaubert am liebsten mit einfachen Dingen wie Kartoffeln oder Zitronen.
Marc Weide kämpft gegen Zauberer-Klischees
Viraler Hit: Das steckt hinter dem Kuss-Foto von Meghan und Kate
Wer das Kussfoto von Herzogin Meghan (36) und Herzogin Kate (36) im Netz sieht, muss schon zweimal hinsehen, um zu erkennen: Hier war Photoshop am Werk. Das originelle …
Viraler Hit: Das steckt hinter dem Kuss-Foto von Meghan und Kate

Kommentare