+
Golfprofi Tiger Woods

Sex-Verbot für den Tiger?

London - Wenn es stimmt, was der ehemalige Patient einer amerikanischen Therapie-Klinik erzählt, stehen dem Profi-Golfer Tiger Woods (34) Wochen und Monate strikter Enthaltsamkeit bevor.

Das meldet das britische Boulevardblatt “The Sun“ in seiner Online- Ausgabe. Sechs Wochen soll Woods angeblich in einer therapeutischen Einrichtung in Mississippi verbringen, wo ein rigoroses Sex-Verbot herrscht. “Man darf keinen Sex haben. Das geht 90 Tage nach der Entlassung so weiter“, so der Insider. Woods war Ende 2009 in die Schlagzeilen geraten, nachdem er der ehelichen Untreue und zahlreicher Affären bezichtigt worden war.

Tiger Woods: Bilder einer (gescheiterten) Ehe

Tiger Woods und Elin: Bilder einer angeknacksten Ehe

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht …
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Die britische Herzogin Kate und Prinz William (beide 35) erwarten ihr Baby für den April.
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde

Kommentare