+
Melanie Griffith freut sich für ihre Tochter Dakota Johnson: "Aufgepasst Welt! Hier kommt sie!!!"

23-Jährige spielt Hauptrolle

"Shades of Grey": Griffith stolz auf Tochter

Los Angeles - Seit Montag ist bekannt, dass Dakota Johnson in der Verfilmung von "50 Shades of Grey" die Hauptrolle spielen wird - ihre Mutter Melanie konnte ihre Freude darüber kaum zurückhalten.

US-Schauspielerin Melanie Griffith (56) freut sich, dass ihre Tochter Dakota (23) in der Verfilmung von „50 Shades of Grey“ die Hauptrolle ergattern konnte. „Mein schönes Kind Dakota wurde ausgewählt, Anna Steele in 50 Shades zu spielen!!! Aufgepasst Welt! Hier kommt sie!!!“, twitterte die Golden-Globe-Gewinnerin am Montagabend (Ortszeit). „Stolze Mutter.“

Die Tochter des Schauspielerpaares Melanie Griffith und Don Johnson trat bislang unter anderem in den Filmen „The Social Network“, „Verrückt in Alabama“ und „Fast verheiratet“ auf. Als Studentin und Sex-Sklavin Anastasia Steele wird sie ab dem 1. August 2014 in den Kinos zu sehen sein.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare