+
Popstar Shakira

Shakira findet Downloads cool

London - Anders als viele ihrer Musikerkollegen ärgert sich Shakira (32) nicht über illegale Downloads. Die kolumbianische Sängerin glaubt, dass diese umstrittene Praxis sie näher an ihre Fans bringe.

Das sagte sie der britischen Zeitung “Daily Express“. Während Künstler wie Lily Allen (24) und Elton John (62) gegen die illegale Musikbeschaffung übers Internet protestieren, bringt Shakira für die Fans, die ihre Songs widerrechtlich herunterladen, Verständnis auf. Dem britischen Nachrichtensender Sky News sagte der Popstar: “Ich mag, was da vor sich geht, denn es bringt mich den Menschen, die meine Musik würdigen, näher. Auf eine gewisse Art ist es die Demokratisierung von Musik. Musik sollte ein Geschenk sein.“

Popstars und ihre früheren Berufe

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Dracula"-Filmplakat für 525 000 Dollar versteigert
Das Original-Plakat des Filmklassikers "Dracula" aus dem Jahr 1931 dürfte das teuerste je bei einer Auktion versteigerte sein. Es war erst vor kurzem in Kalifornien …
"Dracula"-Filmplakat für 525 000 Dollar versteigert
Queen Elizabeth und Prinz Philip feiern Hochzeitstag
Auf den Tag genau vor 70 Jahren haben die britische Königin Elizabeth II. und Prinz Philip sich das Jawort gegeben. Aus diesem Anlass veröffentlicht der …
Queen Elizabeth und Prinz Philip feiern Hochzeitstag
70 Jahre gemeinsam durchs Leben: Die Queen und ihr Traumprinz feiern Hochzeitstag
„In Guten wie in schlechten Zeiten.“ - Nach 70 Jahren Ehe blicken Queen Elizabeth und Prinz Philip auf wunderbare Jahre zurück.
70 Jahre gemeinsam durchs Leben: Die Queen und ihr Traumprinz feiern Hochzeitstag
Herzschrittmacher für Waschbär Jacky
Ein Tierkardiologe in München konnte dem Tier helfen, das immer wieder in Ohnmacht fiel, weil sein Herz viel zu langsam schlug. Es musste dafür allerdings auf den …
Herzschrittmacher für Waschbär Jacky

Kommentare