+
Die hübsche Sängerin Shakira ist in Kolumbien aufgewachsen.

Shakira fordert gute Bildung für alle

London - Sie ist hübsch, erfolgreich und steht für ihre Sache ein: Sängerin Shakira fordert bei einem Besuch an der Universität Oxford eine gute Bildung für alle Menschen.

Shakira, Popstar und wegen ihrer Hilfsprojekte für Slum-Kinder UNICEF-Botschafterin, hat vor Studenten der Eliteuniversität Oxford für das Recht aller Menschen auf Bildung geworben. “Ich wurde in Kolumbien geboren und wuchs in einem Entwicklungsland auf, in dem Bildung als Luxus und nicht als Geburtsrecht wahrgenommen wird“, sagte die 32-jährige Sängerin am Montag vor dem renommierten Debattierclub Oxford Union.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Vor zwei Jahren machte Töchterchen Della Rose Musiker Billy Joel glücklich. Jetzt erwarten der Sänger und seine Frau Alexis Roderick wieder Nachwuchs.
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings

Kommentare