+
Popstar Shakira und der spanische Fußballspieler Gerard Piqué wurden händchenhaltend fotografiert.

Shakira und Gerard Piqué halten Händchen

Bogotá - Die Spekulationen, wonach Popstar Shakira und der spanische Fußballspieler Gerard Piqué ein Paar sein sollen, erhalten neue Nahrung. Die beiden wurden nun händchenhaltend fotografiert.

Auf jetzt veröffentlichten Fotos sind die beiden Händchen haltend beim Besuch eines Restaurants in Barcelona zu sehen. Die Bilder tauchten am Montag auf einer Shakira-Fansite auf Facebook auf.

Die kolumbianische Sängerin (“Hips Don't Lie“) hatte im vergangenen Monat ihre Trennung von Antonio de la Rua, Sohn des ehemaligen argentinischen Präsidenten Fernando de la Rua, nach elf Jahren bekannt gegeben.

So sexy ist Fußball-Fan Shakira

Shakira: Sexy Foto-Shooting zum Album "Sale El Sol"

Gerüchte über eine Beziehung Shakiras zu Piqué waren erstmals während der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika im Sommer vergangenen Jahres laut geworden. Die 34-Jährige hatte den offiziellen WM-Song “Waka Waka“ aufgenommen, und der zehn Jahre jüngere Piqué war als einer von mehreren Spielern im Video dazu zu sehen. Damals wies Shakira die Spekulationen zurück.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn

Kommentare