Shakira bei Latin-Grammy-Nominierungen vorn

- Los Angeles (dpa) - Shakira im Aufwind: Die kolumbianische Sängerin (29) hat mit fünf Nominierungen für die Latin-Grammy-Musikpreise die Konkurrenz abgehängt.

Der Latina-Star mit dem lasziven Hüftschwung wurde nach Angaben der Veranstalter mit den Alben "La Tortura" und "Fijación Oral Vol. 1" unter anderem in den Kategorien Album sowie Song des Jahres nominiert.

Ricardo Arjona aus Guatemala, Rocker Gustavo Cerati aus Argentinien und die mexikanische Sängerin und Songschreiberin Julieta Venegas treten mit je vier Nominierungen bei den Latin Grammys an. Unter den Anwärtern in 47 Kategorien befinden sich auch die Black Eyed Peas und Andrea Bocelli.

Am 2. November werden die Trophäen für portugiesisch- und spanischsprechende Musiker in New York zum siebten Mal vergeben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Backstreet Boy Nick Carter soll Popsängerin vergewaltigt haben
Eine US-Popsängerin hat dem einstigen Mitglied der Backstreet Boys, Nick Carter, vorgeworfen, sie vor rund 15 Jahren vergewaltigt zu haben. Carter war damals 22, sie 18.
Backstreet Boy Nick Carter soll Popsängerin vergewaltigt haben
Jennifer Lawrence und Darren Aronofsky haben sich getrennt
Es hat nicht lange gehalten: Jennifer Lawrence und der Regisseur Darren Aronofsky gehen künftig getrennte Wege.
Jennifer Lawrence und Darren Aronofsky haben sich getrennt
Schauspieler Dieter Bellmann verstorben
Trauer um einen großen Schauspieler: Dieter Bellmann ist im Alter von 77 Jahren verstorben. Fast 20 Jahre lang stand er für die ARD-Serie „In aller Freundschaft“ vor der …
Schauspieler Dieter Bellmann verstorben
Er wurde nur 21: Darum starb der Rapper Lil Peep - Neue Details
Kurz nach dem plötzlichen Tod des amerikanischen Rappers Lil Peep spekulierten viele über die Todesursache. Jetzt sind neue Details bekannt geworden. Lil Peep wurde nur …
Er wurde nur 21: Darum starb der Rapper Lil Peep - Neue Details

Kommentare