+
Männer aufgepasst: Shakira ist wieder zu haben.

Shakira trennt sich von Lebensgefährten

Bogotá - Popsängerin Shakira hat sich nach elf Jahren Beziehung von ihrem Lebensgefährten Antonio de la Rua getrennt. Kürzlich sprach das Paar noch von Kindern.

Sie hätten sich bereits im August zu einer Trennung auf Zeit entschieden, hieß es am Montag auf der Website der 33-Jährigen. De la Rua werde sich weiterhin um die Geschäfte Shakiras und ihre Karriere kümmern.

Eine dem Paar nahestehende Quelle sagte, die Kolumbianerin und der Argentinier hielten sich zur Zeit in Paris auf. De la Rua ist der Sohn eines argentinischen Ex-Präsidenten. Shakira hatte 2009 in mehreren Interviews gesagt, sie denke an Kinder.

Nackte Haut und Pop: Die heißesten Fotos

Nackte Haut bei Popstars

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare