+
Shakira war in New Yorku Besuch um den legendären Weihnachtsbaum vor dem Rockefeller-Center zu bestaunen.

Shakira unter dem Weihnachtsbaum in New York

New York - Der Weihnachtsbaum in New York ist legendär. Shakira war dabei, als tausende Lichter entzündet wurden. Die 23 Meter hohe Fichte steht traditionell vor dem Rockefeller-Center.

Mit Stars wie Shakira und Aretha Franklin ist vor dem New Yorker Rockefeller-Center der Weihnachtsbaum entzündet worden. Der gerade erst wiedergewählte Bürgermeister Michael Bloomberg drückte aufs Knöpfchen und brachte die 23 Meter hohe Fichte aus Connecticut zum Strahlen. Mehrere zehntausend Menschen drängten sich im Zentrum der New Yorker Straßen-Weihnacht, wo die Einzelhändler trotz der Wirtschaftskrise auf gute Geschäfte hoffen. Die Weihnachtszeit ist für New York ein Höhepunkt der Besuchersaison. Die Tourismusbehörde der Stadt erwartet, dass acht bis neun Millionen Menschen nach New York kommen.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oscars 2017: Der Live-Ticker zum Glamour-Event des Jahres
Los Angeles - Die Welt fiebert gespannt der Verleihung der Oscars 2017 entgegen. Wir berichten im Live-Ticker von der Oscar-Verleihung.
Oscars 2017: Der Live-Ticker zum Glamour-Event des Jahres
US-Schauspieler Bill Paxton gestorben
New York - Bekannt war er aus „Apollo 13“ und dem Katastrophenfilm „Twister“. Jetzt ist der US-Schauspieler Bill Paxton unerwartet im Alter von 61 Jahren gestorben.
US-Schauspieler Bill Paxton gestorben
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken
Seit 2012 ist Patrick Stewart bei Twitter und es vergeht kaum ein Tag, an dem der Ex-Enterprise-Captain sich nicht in den sozialen Netzwerken äußert.
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
Die Textilkünstlerin Alraune hat eine Welt aus Stoff geschaffen: 70 lebensgroße Figuren, Torten, Würste, Blutflecken – alles aus Textil und Leder genäht. In einem …
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff

Kommentare