Katalonien: Madrid will Regionalregierung absetzen

Katalonien: Madrid will Regionalregierung absetzen
+
Mehr als die Füße sind vom "Waka"-Baby bislang nicht bekannt.

Shakira verlässt Klinik mit Baby

Barcelona - Die Pop-Ikone Shakira (35) hat fünf Tage nach der Geburt ihres ersten Sohnes Milan zusammen mit dem Baby die Klinik in Barcelona verlassen.

Die Kolumbianerin sei mit dem Kleinen an Bord eines Geländewagens zur Wohnung ihres Lebenspartners Gerard Piqué (25) gefahren, berichtete die spanische Nachrichtenagentur Efe am Sonntag. Der Fußballstar des FC Barcelona habe sich ebenfalls an Bord des Fahrzeugs befunden.

Das prominente Paar mit seinem „Waka-Baby“ verließ die Klinik durch einen Lieferanteneingang, konnte den vor dem Krankenhaus wartenden Reportern damit jedoch kein Schnippchen schlagen. Allerdings kamen die Fotografen kaum auf ihre Kosten, denn der - von einem Bruder Shakiras gesteuerte - Geländewagen hatte getönte Scheiben und hielt nicht an.

Die Öffentlichkeit bekam bisher das Gesicht des kleinen Milan nicht zu sehen. Der Vater hatte lediglich ein Bild veröffentlicht, das nur die Füße des Babys in Sportschuhen zeigt. Der Sohn der Kolumbianerin war am Dienstagabend in Barcelona per Kaiserschnitt zur Welt gekommen. Shakira und Piqué hatten sich 2010 bei der Aufnahme des Videos zum Hit „Waka-Waka“ für die Fußballweltmeisterschaft in Südafrika kennengelernt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Bei den Einschaltquoten liegt das ZDF oftmals vorne. Am Freitagabend holte sich jedoch die ARD den Sieg. Diesen verdankt der Sender seiner Komödie mit Saskia Vester.
"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
US-Präsident Donald Trump hat sehr viele Gegner. Einige von ihnen können das Ende seiner Amtszeit kaum abwarten. Deswegen haben sie in New York ein große Digitaluhr …
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Der dritte Teil der Schulkomödie "Fack ju Göhte" kommt bald in die Kinos. Neu dabei ist die Schauspielering Sandra Hüller. Für sie stellte die Rolle einer Lehrerin eine …
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben
Seit langem fordern die öffentlich-rechtlichen Sender mehr Spielraum im Internet. Die Ministerpräsidenten wollen das nun möglich machen. Gleichzeitig fordern sie von ARD …
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben

Kommentare