Shakira neu verliebt: Piqué meine "Sonne"

Bogotá - Nach monatelangen Spekulationen in der Presse hat die kolumbianische Sängerin Shakira sich nun öffentlich zu ihrer Liebe zu dem Fußballstar von Barcelona, Gerard Piqué, bekannt.

“Ich stelle Euch meine Sonne vor“, schrieb sie am Dienstag (Ortszeit) im Internet-Kurznachrichtendienst Twitter und auf ihrer Facebook-Seite. Dazu stellte sie ein Foto, auf dem sich die beiden umarmen.

Nackte Haut und Pop: Die heißesten Fotos

Nackte Haut bei Popstars

Shakira befindet sich zurzeit auf einer Tournee durch Lateinamerika. Die 34-jährige Sängerin und Piqué (24) hatten sich im vergangenen Jahr kurz vor der Fußballweltmeisterschaft in Südafrika kennengelernt, als der Sportler an der Aufnahme von Shakiras WM-Song “Waka-Waka“ teilnahm. Erst im Januar hatte Shakira ihre Trennung von Antonio de la Rúa, dem Sohn des früheren argentinischen Präsidenten Fernando de la Rúa, bekanntgegeben, mit dem sie elf Jahre liiert war.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar
Nach den Ausschreitungen von Charlottesville wenden sich mehr und mehr Prominente in den USA gegen Rassismus und Gewalt. Damit wollen sie ein sichtbares Zeichen gegen …
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar

Kommentare