+
Sharon Osbourne hat in einer US-Talkshow gestanden, früher ein Techtelmechtel mit Talk-Master Jay Leno gehabt zu haben.

Sie fand ihn nett und witzig

Sharon Osbourne: Techtelmechtel mit Leno

Los Angeles - 35 Jahre ist es her, da hatte Sharon Osbbourne ein Techtelmechtel mit dem amerikanischen Talk-Master Jay Leno. Das hat sie jetzt in einem Interview verraten.

Sharon Osbourne (60) hat verraten, dass sie einmal ein Techtelmechtel mit US-Talkmaster Jay Leno (63) hatte - vor 35 Jahren. Sie sei gerade in die USA gezogen, sagte sie in der US-Show „The Talk“, und sei noch nicht mit ihrem späteren Mann Ozzy Osbourne („Black Sabbath“) zusammen gewesen. Sie habe Leno bei einer seiner Comedy-Auftritte gesehen und „sehr nett, sehr witzig“ gefunden. Mit einem Scherzanruf habe sie ihn überrascht und später getroffen. „Das eine führte zum anderen“, gab Osbourne zu, „wir hatten ein kleines Techtelmechtel“.

dpa

 

Bobo Latrine und Co.: Unter diesen Namen reisen die Stars

Bobo Latrine und Co.: Unter diesen Namen reisen die Stars

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Idris Elba sieht Meghan Markle als Vorbild für alle Frauen
Die Briten können sich auf die Verlobte von Prinz Harry, Meghan Markle, freuen. Da ist sich ihr Schauspielkollege Idris Elba sicher. Sie sei ein Vorbild für alle Frauen.
Idris Elba sieht Meghan Markle als Vorbild für alle Frauen
Strahlendes Lila wird Farbe des Jahres 2018
Das Pantone-Farbsystem wird vor allem in der Grafik- und Druckindustrie verwendet. Das Unternehmen hat auch für kommendes Jahr eine Trend-Farbe aus seiner Farbpallette …
Strahlendes Lila wird Farbe des Jahres 2018
Alles wegen der Liebe: Prinz Harry verzichtet wegen Meghan auf nervige Gewohnheit
Die Liebe zu seiner Meghan muss groß sein. Denn künftig will Prinz Harry sogar auf ein ganz bestimmtes Laster verzichten - was dem Prinzen wohl nicht leicht fallen wird.
Alles wegen der Liebe: Prinz Harry verzichtet wegen Meghan auf nervige Gewohnheit
Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint
Die US-Schauspielerin Meghan Markle darf noch vor der Hochzeit mit Prinz Harry Weihnachten mit den Royals feiern.
Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint

Kommentare