+
Sharon Osbourne

Sharon Osbourne will Brustimplantate verschenken

New York - Sharon Osbourne will sich ihre Brustimplantate entfernen lassen und sie ihrem Mann, Altrocker Ozzy, schenken. Sie hat auch schon einen Verwendungszweck im Sinn.

Der Reality-TV-Star sagte am Montag in einem Fersehinterview, die Einlagen passten besser als Briefbeschwerer auf Ozzys Schreibtisch “als in meine Brust, da sie fürchterlich sind“.

Derzeit steht die 57-Jährige in der Serie “The Celebrity Apprentice“ vor der Kamera. Die Show sei das Härteste und auch das Beste, was sie je in ihrer Karriere gemacht habe, sagte sie. Die Brustimplantate will sich Osbourne im Sommer entfernen lassen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Brigitte Bardot lebt seit Jahren zurückgezogen in Saint-Tropez (Frankreich). In dem französischen Badeort tummeln sich im Sommer Milliardäre und Stars. 
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Was wird uns das Ergebnis der Bundestagswahl bescheren? Darüber hat sich auch Bruno Jonas Gedanken gemacht. Im Interview spricht der Kabarettist über die politischen …
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
TV-Koch Steffen Henssler hat Angst vor Geografie-Fragen
Wo genau liegt Nottingham? Wo fließt die Donau ins Meer? Solche Fragen sind nichts für den TV-Koch, der mit "Schlag den Henssler" in die Fußstapfen von Stefan Raab tritt.
TV-Koch Steffen Henssler hat Angst vor Geografie-Fragen

Kommentare