+
Sharon Osbourne

Sharon Osbourne will keine Reality-Show mehr machen

London - Mit der Reality-Show "The Osbournes" wurde Sharon Osbourne zum TV-Star. Aber für die Frau von Black-Sabbath Sänger Ozzy hat genug vom TV-Ruhm - sie will keine weitere Reality-Show machen.

Der TV-Star Sharon Osbourne (61) will keine weitere Episode der Reality-Show „The Osbournes“ aufzeichnen. „Es war schön, dass wir die Ersten waren, aber wir gehen nicht zurück“, sagte die Jurorin der britischen X-Factor-Show am Dienstagabend bei den Glamour Women Of The Year Awards in London. Ihr Mann, der Black-Sabbath-Sänger Ozzy Osbourne, hatte vor Kurzem dem britischen „Q-Magazin“ gesagt, dass er nichts gegen eine weitere Episode hätte. Er überlasse aber seiner Frau das letzte Wort.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Take That, O-Town usw.: Was machen die bekanntesten Boygroups von damals heute eigentlich? 
Blue, O-Town, Westlife und Take That - sie alle haben ähnliche Karrieren hinter sich. Doch wie steht es um die Jungs eigentlich heute?
Take That, O-Town usw.: Was machen die bekanntesten Boygroups von damals heute eigentlich? 
Südafrikanische Jazzlegende Hugh Masekela gestorben
Er war einer der bekanntesten Jazzmusiker Afrikas: Der Sänger und Trompeter Hugh Masekela ist nach langer Krankheit gestorben.
Südafrikanische Jazzlegende Hugh Masekela gestorben
Maite Kelly: Schockierendes Video aufgetaucht
Maite Kelly hat mit einem Auftritt in einer Schlager-Disko für böse Gerüchte gesorgt. Einige Fans reagierten geschockt auf die Show der Sängerin. Was war eigentlich los?
Maite Kelly: Schockierendes Video aufgetaucht
Wegen dieses Fotos: Viele mächtig wütend auf Ex-Dschungelkönig Peer Kusmagk
Mit einem Urlaubsfoto von sich und ihrem Baby Emil-Ocean haben Ex-Dschungelkönig Peer Kusmagk und seine Partnerin Janni Hönscheid ihre Anhänger auf die Palme gebracht.
Wegen dieses Fotos: Viele mächtig wütend auf Ex-Dschungelkönig Peer Kusmagk

Kommentare