+
Ozzy und Sharon Osbourne.

Sharon Osbournes gestohlener Ehering aufgetaucht

London - Sharon Osbourne, Frau des Rockers Ozzy Osbourne, kann mit Hilfe einer TV-Sendung darauf hoffen, ihren vor sieben Jahren gestohlenen Ehering zurückzubekommen.

Dies berichtet die “Sun“ online. In der BBC-Show “Crimewatch“ wurde das 200 000 Pfund (rund 225 000 Euro) teure Schmuckstück als Teil einer Diebesbeute präsentiert, die im letzten Jahr sichergestellt werden konnte. Osbournes Tochter Kelly (26) informierte ihre Mutter über den wiederaufgetauchten Zehnkaräter. Bei dem Einbruch in die Villa des Paars hatte sich Ozzy Osbourne 2004 einen dramatischen Ringkampf mit einem der Einbrecher geliefert, doch den Diebstahl von Schmuck im Wert von bis zu drei Millionen Euro konnte er nicht verhindern.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Im Sommer trat die Technoband Scooter auf der von Russland annektierten Krim auf. Dafür bekam sie Kritik. Fontmann H.P. Baxxter hält jetzt mit einer Begründung dagegen.
H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Fußball ist ein Garant für hohe Einschaltquoten. Am Freitag gelang dem Bundeligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV jedoch nicht der Sieg. …
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Im Zuge des Skandals rund um den ehemaligen Filmproduzenten Harvey Weinstein haben sich viele Branchen-Akteure zu Wort gemeldet. Jetzt gibt "Herr-der-Ringe"-Regisseur …
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"
Die Schauspielerin Alwara Höfels war seit 2016 in dem MDR-"Tatort" Dresden als Kommissarin Henni Sieland zu sehen. Jetzt hat sie ihren Rückzug bekannt gegeben. In ihrer …
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"

Kommentare