+
Amanda Bruce riskierte ihre Gesundheit während ihrer Beziehung mit Charlie Sheen.

"Russisches Roulette"

Sheen-Geliebte: Wir hatten jeden Tag ungeschützten Sex

Los Angeles - Sie wusste, dass er HIV-positiv ist - und hatte dennoch jeden Tag ungeschützten Sex mit Charlie Sheen. Das Geständnis einer ehemaligen Freundin des Hollywood-Stars schockiert.

Sein Leben ist bereits ein offenes Buch. Doch Charlie Sheen plant noch mehr intime Enthüllungen. Der 50-Jährige will seine Memoiren schreiben – unzensiert. Der Star wird darin seinen Aufstieg in Hollywood nacherzählen und mit seiner HIV-positiv Diagnose enden. Sein Manager Mark Burg hat bereits Verhandlungen mit Verlagen aufgenommen. Ein Insider: “Es gibt mehrere Anfragen. Das Buch hat das Zeug zum Bestseller.”

Sheens ehemalige Geliebte gab jetzt zu, dass sie acht Monate lang mit ihm ungeschützten Geschlechtsverkehr hatte – obwohl sie von seiner HIV-Diagnose wusste. In einem Interview mit dem Lokalsender “KABC” verriet Amanda Bruce, dass sie den Rat von Sheens Hausarzt Dr. Robert Huizenga missachtet hatte: “Wir haben jeden Tag Sex gehabt. Acht Monate lang. Ich kannte das Risiko und wusste, dass ich Russisches Roulette spielte. Aber ich habe ihn geliebt.”

Die Krankenschwester war 2011 die erste, der Sheen anvertraute, dass er HIV-positiv war: “Er ist in Tränen ausgebrochen und hatte einen Zusammenbruch. Danach habe ich entschlossen, dass ich trotzdem mit ihm schlafen will. Die Medikamente schlugen an und das Risiko war es mir wert.” Sie hatte Glück und infizierte sich nicht.

Jenny McCarthy ist wütend auf Sheen, weil ihr ihr “Two And A Half Men”-Costar nie verraten hatte, dass er “HIV-positiv” ist: “Ich war seine Liebhaberin in der Serie und hätte diese Information gerne gehabt. Es steht auch so im Vertrag. Selbst Herpes muss vorher bekannt gegeben werden.” Sheens Manager Mark Burg schlägt gegen das Ex-Playmate zurück: “Charlie hat sich erst angesteckt, nachdem er die Show verlassen und lange nachdem er mit Jenny zusammen gearbeitet hatte.”

D. Sindermann

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Vor zwei Jahren machte Töchterchen Della Rose Musiker Billy Joel glücklich. Jetzt erwarten der Sänger und seine Frau Alexis Roderick wieder Nachwuchs.
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings

Kommentare