+
Benedict Cumberbatch hat sich verlobt.

"The Times" statt Twitter

"Sherlock"-Star Benedict Cumberbatch verlobt

London - Mit einer Anzeige in der Traditionszeitung "The Times" hat der britische Schauspieler Benedict Cumberbatch am Mittwoch seine Verlobung auf die altmodische Art bekanntgegeben.

Die Verlobungsanzeige in der "Times".

Unter seinen "Cumberbitches" genannten weiblichen Fans dürfte diese Anzeige Entsetzen auslösen: "Hiermit wird die Verlobung von Benedict, Sohn von Wanda und Timothy Cumberbatch aus London, und Sophie, Tochter von Katherine Hunter aus Edinburgh und Charles Hunter aus London, bekanntgegeben", lautete der schnörkellose Anzeigentext zum 38-jährigen Mimen und der Theaterregisseurin Sophie Hunter (36). In einer Meldung wies die Zeitung auf die Anzeige hin. Seine Sprecherin bestätigte der Nachrichtenagentur dpa die Verlobung, sagte aber nichts zu Datum oder Ort der Hochzeit.

Auf der Seite für Familienanzeigen in der "Times" geben gut vernetzte Briten Hochzeiten, Geburten und Todesfälle bekannt. Es ist jedoch äußert selten, dass Stars dort inserieren.

Cumberbatch („12 Years A Slave“, „The Imitation Game“) zählt zu den erfolgreichsten Schauspielern in Großbritannien. Mit seiner Titelrolle als Privatdetektiv in der BBC-Serie „Sherlock“, die er seit 2010 spielt, wurde er berühmt.

dpa/afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare