+
Shia LaBeouf hat Alkoholprobleme.

Skandalumwitterter Transporter-Star

Shia LaBeouf in Alkohol-Therapie

Los Angeles - Der für seine Skandale bekannte US-Schauspieler und Transformers-Star Shia LaBeouf lässt sich freiwillig wegen Alkoholproblemen behandeln.

Seine Sprecherin bestätigte der Nachrichtenagentur dpa am Mittwoch entsprechende Berichte. Der 28-Jährige werde freiwillig behandelt, er sei nicht in eine Entzugsklinik aufgenommen worden. Seine öffentlichen Eskapaden seien „Symptome eines größeren gesundheitlichen Problems“, erklärte seine PR-Agentur. Er habe nun den ersten von vielen notwendigen Schritten unternommen, um wieder gesund zu werden.

LaBeouf war zuletzt mehrfach unangenehm aufgefallen. So hatte er vergangene Woche in New York lautstark eine Aufführung des Stücks „Cabaret“ gestört und war daraufhin von der Polizei über Nacht in Gewahrsam genommen worden. LaBeouf wurde wegen ordnungswidrigen Benehmens angeklagt und muss in drei Wochen vor den Richter treten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare