Shia LaBeouf nach Unfall auf dem Weg der Besserung

Los Angeles - Nach einem schweren Autounfall ist Nachwuchsstars Shia LaBeouf ("Indiana Jones") auf dem Weg der Besserung.

"Es geht uns beiden gut", sagte die Schauspielerin Isabel Lucas (23) am Montag (Ortszeit) in der Sendung "Access Hollywood". "Seine Hand heilt bestens."

Lucas war Ende Juli als Beifahrerin mit dem 22-Jährigen in Hollywood unterwegs, als ihr Auto von einem Rotlichtfahrer gerammt wurde und sich zweimal überschlug. Lucas blieb unverletzt, aber LaBeouf musste noch in der Unfallnacht an der linken Hand operiert worden. Derzeit trägt er einen Gips.

Hollywood- Regisseur Michael Bay teilte kürzlich mit, er werde die Verletzung seines lädierten Stars in die laufenden "Transformers:Revenge of the Fallen"-Dreharbeiten einbauen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vanessa Mai in Rostock schwer verunglückt: Wie schwer ist sie verletzt?
Vanessa Mai hat sich am Samstag in Rostock bei einer Bühnen-Probe schwer verletzt. Noch gibt es keine genauen Nachrichten zu ihrem Gesundheitszustand.
Vanessa Mai in Rostock schwer verunglückt: Wie schwer ist sie verletzt?
Avicii gestorben: Die Todesursache bleibt ein Rätsel
Die Todesursache von Avicii bleibt ein Rätsel: Der schwedische Star-DJ Tim Bergling starb im Alter von nur 28 Jahren. Das ist bislang zu seinem Tod bekannt.
Avicii gestorben: Die Todesursache bleibt ein Rätsel
Reinhold Beckmann ist immer noch Fußball-Fan
Er hat Karriere als Sport-Moderator gemacht. Jetzt hat Reinhold Beckmann eine neue Leidenschaft für sich entdeckt.
Reinhold Beckmann ist immer noch Fußball-Fan
Mini-Me-Darsteller Verne Troyer gestorben
Fans kannten ihn aus "Harry Potter" und vor allem aus den "Austin Powers"-Filmen. Nun ist der Schauspieler Verne Troyer gestorben.
Mini-Me-Darsteller Verne Troyer gestorben

Kommentare