YouTube-WG

Shirin David: YouTube-Star Melina Sophie packt aus - so heftig ist der WG-Leben mit Rap-Queen

Shirin David ist eine absolute Rap-Queen und früherer YouTube-Star. Melina Sophie lebte mit der Hamburgerin zusammen und packt nun über das krasse WG-Leben aus.

Melina Sophie und Shirin David haben zusammen in einer Mädels-WG gelebt (Montage).

Hamburg - Shirin David war vor ihrem großen Durchbruch als Rüpel-Rapperin erfolgreich auf YouTube unterwegs. Die 25-Jährige gehörte damals zu einem engen Plattform-Kreis und freundete sich unter anderem mit Melina Sophie an.

Shirin David und „Melinski“ waren lange Zeit unzertrennlich und zogen sogar in eine gemeinsame Wohnung in Köln. In einem Interview verriet YouTuberin Melina Sophie nun, wie es wirklich war mit der Rap-Queen unter einem Dach zu leben.

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © Britta Pedersen/ üicture alliance/dpa & Daniel Bockwoldt/picture alliance/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieter Bohlen (RTL): Alle Informationen zum DSDS-Star
Dieter Bohlen ist ein Urgestein der deutschen Musik-Szene. Mit Modern Talking wurde der RTL-Star weltweit berühmt und ist seit Jahren Jury-Boss von DSDS und „Das …
Dieter Bohlen (RTL): Alle Informationen zum DSDS-Star
Promi Big Brother (Sat.1): Moderator Jochen Schropp - diese Jugendsünde stresst ihn noch immer
Auch ein Moderator-Fuchs wie Jochen Schropp macht mal Fehler. Der „Promi Big Brother“-Gastgeber verriet nun, welche Jugendsünde ihn noch immer beschäftigt.
Promi Big Brother (Sat.1): Moderator Jochen Schropp - diese Jugendsünde stresst ihn noch immer
Dieter Bohlen (RTL): Horror-OP bei DSDS-Kandidatin Aline Bachmann
Bei Dieter Bohlen kämpfte DSDS-Kandidatin Aline sich bis in den Recall. Jetzt legt sie sich unter das Messer und will nach einer Horror-Op zu GNTM.
Dieter Bohlen (RTL): Horror-OP bei DSDS-Kandidatin Aline Bachmann
Pandemie und Rassismus bedrücken Michelle Obama
Die ehemalige First Lady der USA bekennt, dieser Tager nicht sonderlich gut drauf zu sein. Sie macht sich Sorgen.
Pandemie und Rassismus bedrücken Michelle Obama

Kommentare