+
Rapper Sido soll in der Oper "Die Zauberflöte" auftreten.

Sido rappt die Zauberflöte

Mannheim - Kulturschock: Rapper Sido, bekannt geworden mit Songs wie “Halt dein Maul“ oder “Beweg dein Arsch“, tritt in Mozarts Oper “Die Zauberflöte“ im Mannheimer Nationaltheater auf.

Der 29-jährige Rapper ist am Sonntag in ungewohnter Umgebung zu sehen: Zusammen mit dem Moderator eines Privatradios soll er in eine noch geheime Rolle der Oper schlüpfen und einige seiner Songs zum Besten geben, sagte ein Sprecher des Senders bigFM. Der Auftritt soll Jugendliche ansprechen, für die klassische Oper ein “Schock-Erlebnis“ sei. Kommt der Abend beim Publikum an, soll es weitere Veranstaltungen unter dem Motto “Kulturschocker“ geben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Hollywood-Star Dwayne Johnson twitterte das Filmposter zu seinem neuen Blockbuster, der im Sommer in die Kinos kommt. Von seinen Fans gibt es dafür viel Spott.
Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Im letzten Sommer haben sie geheiratet. Jetzt freuen sich Ernst August von Hannover und seine Frau Ekaterina über die Geburt ihrer Tochter.
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
Diva, Tänzerin, Superstar - Sridevi Kapoor gehörte zu den Großen des indischen Bollywood-Kinos. Ihr Leben gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Die Schauspielerin …
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben
Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Wie ihr Agent mitteilte, starb sie im Alter von nur 53 Jahren.
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben

Kommentare