+
Rapper mit weichem Herz: Sido

Sido: "Weihnachten ist ein Tag der Familie"

Hamburg - Sido gibt sich zum Fest gerne als passionierter Familienmensch. Der Rapper verrät, wie er Weihnachten verbringen wird.

 „Weihnachten ist ein Tag der Familie, und davon bin ich Fan“, sagte der 32-Jährige in einem Interview mit der „Hamburger Morgenpost“ (Freitagausgabe). Weihnachten sei „nun mal der Vorwand“ für ein Treffen mit Verwandten. „Wenn es auch andere Tage gäbe, an denen die Familie zusammenkommt, sich beschenkt und nett zusammen isst, dann wäre das auch schön“, sagte Sido.

Er selbst verbringe Weihnachten zu Hause und die Verwandten kämen zu ihm. „Es sind ja sogar zwei Familien, das ist schon eine ganze Menge“, sagte Sido. Er räumte allerdings ein, dass seine Seite „nicht so groß ist“. Auf die Frage, was er sich wünsche zum Fest, sagte der Rapper: „Nix. Nur, dass alle kommen und fröhlich sind.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eckiges Gesicht mit zwei Rougefarben schminken
Mit Rouge lassen sich die Gesichtskonturen hervorheben. Wer ein eher eckiges Gesicht hat, verwendet dabei am besten unterschiedliche Farbtöne. Ein Experte erklärt, wie …
Eckiges Gesicht mit zwei Rougefarben schminken
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Kurz nach ihrem Sieg in einem Grapschprozess setzt US-Sängerin Taylor Swift ihr Versprechen um, Geld für Opfer sexueller Gewalt zu spenden.
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Selten wird es ruhig um Sarah Lombardi. Das Ex-DSDS-Sternchen sorgt nun mit einem scheinbar harmlosen Bild für Liebes-Spekulationen unter ihren Fans. Ist Sarah etwa …
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
Für Naddel (52) läuft es derzeit nicht besonders rosig. Erst die Schulden, dann eine Schockdiagnose. Jetzt wurde sie auf Mallorca auch noch Opfer von einem Taschendieb. 
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung

Kommentare