+
Was so eine Familie doch bei einem ehemaligen Rüpel-Rapper wie Sido bewirken kann.

Sido: Weihnachten ist großes Familienfest

Halle - Früher hat Rapper Sido mit seinen Freunden zu Weihnachten wild gefeiert. Eine Hochzeit und ein Kind später verbringt er das Fest im Kreise seiner Familie.

Im Interview mit dem Radiosender MDR JUMP in Halle sagte er: „Da ist die ganze Familie da. Mittlerweile ist die ja noch größer, weil wir durch meine Frau einen Teil der Familie in Norwegen haben." Sido ist seit vergangenem Jahr mit der TV-Moderatorin Charlotte Engelhardt (35) verheiratet. Die beiden haben seit August einen Sohn.

"Alle kommen zu uns nach Hause und da wird sehr viel gegessen. Es gibt drei bis vier Tage lang nur Essen.“ Früher sei er noch mit seinen Kumpels um die Häuser gezogen, jetzt genieße er die Weihnachtszeit als die schönste Zeit des Jahres. „Weil ich mit der ganzen Familie zusammen sein kann“, sagte er.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“
Martin Semmelrogge braucht täglich seinen Sport. Gerade das Fitnessstudio ist ihm deshalb geradezu heilig.
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“

Kommentare