+
Die drei Bandmitglieder Jan Delay, Denyo und DJ Mad (v.l)

Überzeugender Auftritt

Beginner: Deutschland-Tour läuft - Konzert-Kritik aus Stuttgart

Stuttgart - Die Beginner sind zurück und geben bei ihren Shows wie immer alles. In Stuttgart konnten sie überzeugen, wie aus einer Konzert-Kritik hervorgeht.

Sie sind wieder da! Nach 13 Jahren Pause sind die Beginner wieder auf großer Tour mit ihrem aktuellen Album  "Advanced Chemistry“. Die drei Hamburger um Solo-Starter Jan Delay bieten ihren ausgehungerten Fans HipHop vom Feinsten. So auch bei ihrem Konzert in Stuttgart am Mittwoch. Dort ließen es die drei Musik-Urgesteine, die bereits seit 25 Jahren auf der Bühne stehen, so richtig krachen, wie unser Partnerportal echo24.de berichtet. Mit einigen Special-Gästen heizten sie den 9.000 begeisterten Fans ordentlich ein. Kein Wunder, dass ihr neues Album erfolgreicher ist als jedes andere zuvor.

Am Freitag Konzert im Münchner Zenith

Für alle Münchner Beginner-Fans wird es am Freitag, 25.11. dann richtig aufregend. Die drei Jungs spielen um 20.00 Uhr im Zenith. Wer das als Fan bis jetzt nicht mitbekommen hat, wird allerdings enttäuscht sein. Die Tickets hierfür waren bereits nach kurzer Zeit restlos ausverkauft.

kah

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn

Kommentare