+
Komponist Ralph Siegel ("Ein bisschen Frieden")

Siegel sieht sich als einzigen deutschen Grand-Prix-Sieger

Berlin - Ganz Deutschland feierte am Wochenende den Sieg von Lena beim Eurovision Song Contest. Komponist Ralph Siegel hält sich hingegen weiter für den einzigen deutschen Grand-Prix-Gewinner.

Lesen Sie auch:

Deutschland nach Lenas Sieg im Freudentaumel

Siegel: "Lena ist süß, trifft aber selten den Ton"

Der Komponist Ralph Siegel besteht darauf, noch immer der einzige deutsche Grand-Prix-Sieger zu sein. “Es handelt sich schließlich um einen Komponisten- und Texter-Wettbewerb“, sagte er der “Berliner Zeitung“, und er sei der einzige deutsche Komponist, der den Wettbewerb je gewonnen habe. “Satellite“ sei schließlich ein dänisch-amerikanischer Song. Er selbst habe “mit Lenas Sieg nichts verloren“.

"Das ist Wahnsinn!" So feierte Lena ihren Sieg

"Das ist Wahnsinn!" So feierte Lena ihren Sieg

Siegel, der 1982 für Nicole den Sieger-Song “Ein bisschen Frieden“ geschrieben hatte, gönnt Lena Meyer-Landrut den Titel nach eigenen Worten aber “von ganzem Herzen“: Lena sei “ein herzerfrischendes Wesen mit Charme und Witz“. Siegel schränkte aber ein: “Man sieht, dass man heute selbst mit einem kleinen markanten, süßen Stimmchen die Welt erobern kann.“

Außerdem kritisierte Siegel den nach seiner Ansicht veränderten Charakter des Eurovision Song Contest: Die Sieger werden bereits vor der Veranstaltung im Internet gekürt, “und somit sind die Auftritte am Abend nicht mehr das Ausschlaggebende. Das ist eine gravierende Verzerrung des ESC. Ich halte das für bedenkenswert. Meines Erachtens war es früher spannender, als man nicht alles vorher kannte.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Klare Kampfansage: Sophia Thomalla will Carolin Kebekus eine reinhauen
It-Girl Sophia Thomalla (28) nimmt kein Blatt vor den Mund und sagt stets gerade heraus, wie sie denkt. Mit Komikerin Carolin Kebekus (38) hat sie scheinbar noch eine …
Klare Kampfansage: Sophia Thomalla will Carolin Kebekus eine reinhauen
Jette Joop begleitet bei RTL II Existenzgründerinnen
Gegen alle Widerstände: Die Modedesignerin will in einer fünfteiligen Reality-Doku Frauen begleiten, die ihre Jobs aufgeben, um sich selbständig zu machen.
Jette Joop begleitet bei RTL II Existenzgründerinnen
Abenteuer Autokino: Es fahren wieder mehr drauf ab
Rätsel: Wo ist das? Man hat es schön gemütlich, ist aber nicht zu Hause. Man ist mit vielen zusammen, und doch zu zweit allein. Keiner quatscht dazwischen oder versperrt …
Abenteuer Autokino: Es fahren wieder mehr drauf ab
Skurrile Spitznamen: So nennen sich die Royals hinter verschlossenen Türen
Auch die Royals sind zuhause ganz normale Menschen mit ganz normalen Spitznamen. Fernab der Öffentlichkeit nennen sie sich unter anderem sogar „Würstchen“.
Skurrile Spitznamen: So nennen sich die Royals hinter verschlossenen Türen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.