+
Siegfried Rauch hätte als Kind nicht gedacht, dass er einmal Schauspieler werden würde. Foto: Ursula Düren

Begabung für Schauspielerei

Siegfried Rauch war als Kind "furchtbar schüchtern"

Das Leben steckt voller Überraschungen. Das zeigt die Karriere von Siegfried Rauch. Er entwickelte sich vom schüchternen Jungen zum erfolgreichen Schauspieler.

Murnau (dpa) - Der Schauspieler Siegfried Rauch war als Kind sehr schüchtern und redete kaum. "Ich bin sogar auf die andere Straßenseite gegangen, damit ich nicht die Frau Sowieso grüßen muss", sagte er der Deutschen Presse-Agentur wenige Tage vor seinem 85. Geburtstag. "Da bin ich immer rot geworden."

Daher habe Rauch ("Traumschiff") auch nie daran gedacht, dass er einmal Schauspieler werden würde. Er begann ein Architektur-Studium in München und gelangte erst über Umwege zu den Theaterwissenschaften und dann auf eine Schauspielschule. "Dort hat mir dann ein russischer Professor gesagt, dass ich sehr begabt sei."

Homepage von Siegfried Rauch

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Nach ihrer Doping-Sperre fällt nun erneut ein Schatten auf Maria Scharapowa. Der russische Tennis-Star soll in Indien mit einem nie fertig gestellten Bauprojekt Geld …
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Für den Frontmann der Toten Hosen ist die Sache klar. Er ist gegen Neuwahlen - und liefert Argumente.
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
In Hollywood gibt es mal wieder ein neues Sternchen auf dem Boden: Nick Nolte wurde im Alter von 76 Jahren auf dem „Walk of Fame“ geehrt. 
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“

Kommentare