Lou sieht Siegchancen von Max kritisch

- Waghäusel - Wenige Tage vor dem europäischen Song Contest in Istanbul beurteilt die Vorjahres-Teilnehmerin Lou die Siegchancen des deutschen Kandidaten Max kritisch. "Er hat zwar eine ganz tolle Stimme und von daher eigentlich gute Chancen, viel zu erreichen. Die Abstimmung ist aber immer auch ein Politikum - was die Sache schwierig macht."

<P>Lou will ihrem Nachfolger aus Waldshut-Tiengen am Samstag (15.5.) die Daumen drücken: "Ich wünsche ihm eine Weltkarriere und würde mich für ihn freuen, wenn er es auch in Istanbul schaffen würde."</P><P>Vor einem Jahr war die Sängerin aus Waghäusel bei Karlsruhe mit ihrem Gute-Laune-Song "Let's Get Happy" beim Grand Prix Eurovision auf dem zwölften Platz gelandet. "Ich habe damals in Riga vor Enttäuschung geweint. Heute bin ich aber eigentlich stolz auf mich, ich habe nichts falsch gemacht." </P><P>Ihr früherer Förderer und Komponist Ralph Siegel habe den Kontakt zu ihr abgebrochen. Sie hatte Siegel stets als einen ihrer besten Freunde bezeichnet, ist inzwischen aber auch vertraglich von ihm getrennt.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tenside in Shampoo und Duschbad reinigen Haut und Haare
Warum schäumt Duschbad? Und warum macht es sauber? Dafür sorgen die Tenside. Diese Stoffe bringen besondere Eigenschaften mit, weshalb sie in vielen Pflegeprodukten …
Tenside in Shampoo und Duschbad reinigen Haut und Haare
Buch enthüllt: Kennedy betrog seine Frau mit ihrer eigenen Schwester
John F. Kennedy galt schon zu Lebzeiten als Schürzenjäger. Wie ein neues Buch enthüllt, soll er nicht einmal vor der Schwester seiner Frau Jackie die Finger gelassen …
Buch enthüllt: Kennedy betrog seine Frau mit ihrer eigenen Schwester
Mit Satire und Sozialkritik geht Rios Karneval zu Ende
Anders als in Fastnachtsumzügen in Deutschland waren politische Anspielungen beim Karneval in Rio de Janeiro bisher nicht üblich. Das hat sich dieses Jahr geändert.
Mit Satire und Sozialkritik geht Rios Karneval zu Ende
Wolfgang Petry wird am Flughafen an seiner Stimme erkannt
Die Tonlage des Sängers ist auch Jahre nach seinem Rückzug aus dem Schlagerbusiness so markant, dass er immer noch erkannt wird - allerdings weniger häufig als früher.
Wolfgang Petry wird am Flughafen an seiner Stimme erkannt

Kommentare