+
Silvio Berlusconi

Eigentlich wäre es noch mehr gewesen

Berlusconi muss Ex 1,4 Mio. zahlen - pro Monat

Rom - Italiens ehemaliger Regierungschef Silvio Berlusconi muss im Monat 1,4 Millionen Euro an seine Ex-Frau zahlen. Dabei kommt der Skandal-Politiker noch einigermaßen gut weg.

Italiens früherer Regierungschef Silvio Berlusconi (77) muss seiner Ex-Frau Veronica Lario 1,4 Millionen Euro Unterhalt pro Monat zahlen. "Nur" noch, denn: Bislang waren es drei Millionen Euro. Das entschied ein Gericht in Monza, wie der Corriere della Sera am Dienstag berichtete. Die 57-jährige Lario kann gegen das Urteil noch Berufung einlegen. Bislang musste Berlusconi ihr etwa 100.000 Euro am Tag überweisen.

Diese Summe hatte ein Gericht in Mailand im vergangenen Jahr festgelegt. Berlusconi hatte dagegen jedoch Berufung eingelegt und argumentiert, das Urteil sei von „drei weiblichen Richtern, Feministinnen und Kommunistinnen“, gesprochen worden. Lario war die zweite Ehefrau des skandalgeplagten Politikers, dessen „Bunga-Bunga“-Partys mit deutlich jüngeren Frauen Schlagzeilen machten und ihm einen Prozess eintrugen. Mittlerweile ist Berlusconi mit der 28-jährigen Francesca Pascale liiert.

Silvio Berlusconi: Seine Affären und Skandale

Silvio Berlusconi: Seine Affären und Skandale

Zuletzt hatte Berlusconi mehrere juristische Niederlagen hinnehmen müssen, Anfang August war er wegen Steuerbetrugs erstmals rechtskräftig verurteilt worden. Zudem muss der Senat über seinen Ausschluss aus der Kammer entscheiden. Berlusconi hatte immer wieder beklagt, er werde von der Justiz verfolgt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare